• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Im Klootschießen spitze

07.02.2017

Landkreis „Ich wollte unbedingt den EM-Titel gewinnen! Das war die ganze Zeit meine Motivation, auch wenn ich mal ein Tief hatte“, sagt Hendrik Rüdebusch. Dem Wettkampf im Mai 2016 gingen eineinhalb Jahre strikte Vorbereitung voraus. Der Sportler vom BC Vielstedt-Hude verzichtete auf Alkohol und nahm zwischenzeitlich sogar zehn Kilo ab. Am Ende fuhr Rüdebusch als glücklicher Sieger nach Hause. Dass er den Titel ziemlich sicher in der Tasche hatte, wusste er bereits nach dem ersten Wurf des letzten Teilnehmers, denn der ging daneben. „Danach war einfach nur Party angesagt. An den EM-Tag kann ich mich auch eigentlich gar nicht mehr richtig erinnern. Da war ich die ganze Zeit wie im Tunnel“, erklärt Rüdebusch. Noch im Frühjahr 2016, als es mit dem Training langsam aber sicher in die Endphase ging, musste der Sportler unendliche Klausuren bestehen, denn er möchte sein BWL-Studium unbedingt abschließen. „Klar war das hart. Aber an Aufgeben habe ich trotzdem nie eine Sekunde gedacht.“ Kurz vor dem Wettkampf trainierte Rüdebusch jeden Tag bis zu drei Stunden. Der Wunsch, Europameister zu werden, hatte sich über Jahre entwickelt. Mit 13 Jahren fing er mit dem Klootschießen an. Trainiert wurde zwischenzeitlich sogar mal ein Wochenende bei einem dreifachen Europameister.

„Am liebsten würde ich den Sport natürlich so lange machen wie es geht. Im EM-Team hatten wir auch einen Sportler, der 46 Jahre alt ist. Das ist eine gute Motivation“, sagt Rüdebusch (26). Nach dem Abschluss des BWL-Studiums mit juristischem Schwerpunkt in Oldenburg ging er nach Hamburg und sattelt derzeit ein Jura-Studium drauf. Nebenbei kümmert sich Rüdebusch noch um eine Studentenfirma, die anderen Studenten kostenlose Rechtsberatung anbietet. „Meine Freizeit verbringe ich vor allem mit Klootschießen, weil mir das so viel Spaß macht“, sagt der Sportler.


  www.nwzonline.de/sportlerwahl-landkreis-abstimmung 
Tatiana Gropius Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.