• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Sportlerehrung: Im Wasser und zu Pferd unzählige Titel geholt

22.03.2017

Wardenburg Bezirks-, Landes- und sogar Deutsche Meister – die Liste der Titel war lang, die Wardenburgs Bürgermeisterin Martina Noske am Montagnachmittag dabei hatte. Auf dieser standen jede Menge Namen von Sportlern, die zuletzt mit großen Erfolgen von Turnieren und Wettkämpfen in ihren Heimatort zurückgekehrt waren – und dabei waren zur Sportlerehrung lediglich zwei Vereine eingeladen.

Für den Wardenburger Schwimm-Club und für den Reiterverein Höven richtete die Gemeinde diesmal den regelmäßig stattfindenden Empfang aus. „Weil wir eure sportliche Leistung wertschätzen und anerkennen“, sagte die Bürgermeisterin. Und zwar aus mehreren Gründen: Weil der Erfolg der Nachweis für wichtige Charakterstärken wie Durchhaltevermögen und Leistungsbereitschaft sei. Weil Sport Präventionsarbeit sei. „Und weil Wardenburg als Gemeinde profitiert: Wir werden wahrgenommen.

Auch Kora Heißenberg (FDP), Vorsitzende des Sportausschusses, lobte die Leistungen der Sportler. „Es ist nicht selbstverständlich, in Zeiten der Digitalisierung hier so viele junge Leute dabei zu haben.“

Lob gab es auch für die vielen Helfer im Hintergrund, die solche Erfolge erst möglich machten. Mit der Begrüßung „liebe Eltern, liebe Fahrdienste“ hatte Noske bereits am Anfang angedeutet, dass die Ehrung nicht nur den Sportlern selbst zukommt.

Die Geehrten selbst erhielten Präsente und durften sich zudem im Goldenen Buch der Gemeinde verewigen.

Patrick Buck stv. Redaktionsleiter / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.