• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Führungswechsel nach 15 Jahren

08.02.2019

Immer /Bürstel Als Holger Kreye die Führung des TSV Immer-Bürstel vor 15 Jahren übernahm, hatte der Verein etwas mehr als 200 Mitglieder. Jetzt sind es 440, gut doppelt so viele – eine Bilanz, mit der ein Vorsitzender sich guten Gewissens aus dem Amt verabschieden kann. Diese Absicht hatte Kreye bereits vor zwei Jahren angekündigt, seit einem Jahr wurde Ralf Brenner in die Vorstandsaufgaben „eingearbeitet“ und am Mittwochabend auf der Jahreshauptversammlung in der Turnhalle Immer wählten ihn die Mitglieder einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden.

Brenner ist nicht das einzige neue Gesicht im Vorstand: Das Amt des 2. Vorsitzenden, das ein Jahr vakant war, teilen sich jetzt Andrea Müller (Organisation/Verwaltung) und Björn Welling (Sport/Veranstaltungen). Und die Verantwortung für die Vereinsfinanzen, die bisher Andrea Müller trug, ging auf die neue Kassenwartin Tanja Bonke über. Anna Lampe-Pein als Schriftführerin und Eike Laue als Sportwartin komplettieren den Vorstand.

Der scheidende Vorsitzende wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Mehr als 20 Jahre hatte sich Holger Kreye ehrenamtlich für den Turn- und Sportverein eingesetzt: zunächst als Festwart und Sportabzeichenprüfer, dann fünf Jahre als 2. Vorsitzender und seit 2004 an der Vereinsspitze. Außerdem ist der 52-Jährige seit 2006 stellvertretender Vorsitzender des Turnkreises Oldenburg-Land und im vergangenen Herbst hat er die gleiche Position auch noch beim Kreissportbund (KSB) übernommen. „Hervorragende Verdienste“ bescheinigte ihm KSB-Vorsitzender Jörg Skatulla und zeichnete Kreye mit der goldenen Ehrennadel des Landessportbundes (LSB) aus.

Eine weitere Ehrung gab es für Sportwartin Eike Laue. Für 25-jährige Vorstandsarbeit, die sie nicht nur in Immer, sondern vorher auch schon in Nienburg/Weser geleistet hatte, erhielt sie die silberne Ehrennadel des LSB. Schließlich wurde noch Holger Hohnholt für langjährige Mitgliedschaft mit der bronzenen Ehrennadel des TSV ausgezeichnet.

In seinem letzten Jahresbericht ging Holger Kreye auf die erfreuliche Mitgliederentwicklung ein. In 15 Gruppen wird beim TSV Sport getrieben, darunter sind allein vier Kindertanzgruppen. In denen sind indes nur Mädchen aktiv. Für Jungen in dem entsprechenden Alter werde noch nach sportlichen Angeboten gesucht, sagte Kreye. Das Problem dabei: Es fehle an Übungsleitern.

Die Turnhalle sei gut ausgestattet, sagte Kreye weiter, allerdings seien die Kapazitäten begrenzt: „Bei 20 Teilnehmern wird es wirklich eng.“ Und die Sportler müssen sich auf einen neuen Weg zur Halle einstellen. Dieser ist erforderlich, weil die vorgelagerte Gaststätte verkauft wurde. Das Osterfeuer kann dort künftig auch nicht mehr stattfinden, es wird zur alten Schule in Bürstel verlagert.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.