• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tennis: Impulse in Sager Nachwuchsarbeit

28.03.2015

Sage Der Sager Tennisverein hat neue Impulse in der Nachwuchsarbeit setzen könne. Davon konnte der Vorsitzende Frank Uffelmann bei der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zum Haaster Krug“ berichten. Seit der Sommersaison 2014 stehe ein Trainer für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zur Verfügung. „Dieses Training wird besonders bei den Kindern sehr gut angenommen“, so Uffelmann. In der Wintersaison wurde es in der Wardenburger Tennishalle fortgesetzt.

Die Resonanz auf vereinsinterne Turniere bezeichnete Uffelmann als sehr gut. Wie in den Jahren zuvor besuchte die vierte Klasse der Peter-Lehmann-Schule den Tennisverein. Unter Anleitung lernten die Jungen und Mädchen erste Grundbegriffe des Tennisspiels. Ebenfalls beteiligte sich der Tennisverein wieder an der Ferienpassaktion.

Die Beiträge bleiben stabil. Einzelpersonen zahlen weiterhin 80 Euro, Ehepaare 130 Euro€ und Familien 155 Euro. Kinder und Jugendliche sind mit 27 Euro im Jahr dabei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Vorstand ernannte Ulrich Radtke sowie Heiko Stramann anlässlich des 70. Geburtstages zu Ehrenmitgliedern. Auf 25 Jahre Vereinszugehörigkeit blickten Erika Koronowski und Ulrich Radtke zurück.

Die neue Spielsaison auf den Tennisplätzen soll voraussichtlich am Sonnabend, 9. Mai, eröffnet werden.

Der nächste Arbeitseinsatz ist am Montag, 30. März, 17 Uhr. Der Vorsitzende betont, dass eine rege Beteiligung seitens der Mitglieder dringend erforderlich ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.