• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Showabend: Jakkolo beschert Krebshilfe 6052 Euro

28.03.2011

WüSTING Beim zweieinhalbstündigen Showprogramm zum Abschluss des 20. Jakkolo-Turniers im Gasthof „Zur Mühle“ in Grummersort blieb am Sonnabend kaum Luft zum Atmen. Neben Polit- und anderer Prominenz hatten sich zahlreiche Gäste zur Abschlussfeier des diesjährigen Jakkolo-Turnieres zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe eingefunden. Moderator und Initiator Horst Köster verstand es, den ernsten Hintergrund mit einem abwechslungsreichen Showabend zu kombinieren. Das kam an.

Eingangs hatte Schirmherr Christian Dürr, FDP-Landtagsfraktionsvorsitzender, vor dem Showabend den Supercup unter allen Siegern aus den einzelnen Turnier-Kategorien eröffnet, denn ganz ohne die kleinen Holzscheiben und Jakkolo-Tische sollte auch dieser Abend nicht über die Bühne gehen.

1500 Stunden pro Turnier

„Das hier ist ein tolles Jubiläum“, meinte auch Landrat Frank Eger, der die vergangenen 20 Jahre würdigte. Deutschlands bedeutendstes Jakkolo-Turnier finde in Wüsting statt, und es hänge eng mit der Person Horst Köster zusammen. Seit 1992 ist das Jakkolo-Turnier bereits in Wüsting im Gasthof „Zur Mühle“ zu Hause. Köster hat die fünf Wüstinger Vereine mit ins Jakkolo-Boot geholt. 15 Ehrenamtliche sind pro Turniertag notwendig. Auf die Woche gesehen über 100 Personen. Wie Eger schätzte ein Aufwand von 1500 Arbeitsstunden pro Turnier. „Das ist nicht unerheblich, bedenkt man, dass ein Arbeitnehmer im Schnitt 2400 Stunden pro Jahr arbeitet.“ Den Großteil von 500 Stunden würde Köster selber dabei übernehmen.

Schaubilder wie die Hip-Hop-Gruppe des SV Wüsting-Altmoorhausen, der Gruppen „Inkognito“, Leitung Sabine Carstens, „The Diamonds“ (Samanta Jane Bücher), Fluch der Karibik (Katja Thiele) des BTB und der Auftritt der Oldenburger Schrumpfgermanen mit Paul-Dieter Reck an der Spitze sowie des Komikers und Kabarettisten Michael Ulbts trugen zum Gelingen des Abends bei. Thomas Wilkens, alias Egon Wachtendorf, stellte daneben sein Buch „Sieben Sommer Lang“ mit Geschichten auch aus Wüsting vor.

Auf Gage verzichteten alle Teilnehmer, denn im Hintergrund stand, einen möglichst hohen Betrag für die Krebshilfe überweisen zu können. „6052 Euro haben wir als sensationelles Ergebnis aus dem Turnier an Spielgeldern einnehmen können“, freute sich Köster. Darin noch nicht enthalten ist der Erlös der Gesamtveranstaltung, der am kommenden Sonntag in dem Eventkino Lindenhof Lichtspiele in Wildeshausen überreicht wird.

Darin fließt auch der Erlös der Versteigerung eines signieren Bayern München-Trikots sowie der Betrag für einen Fußball, gezeichnet von Spielern der Deutschen Nationalmannschaft, ein.

Die Platzierungen

 Paarwertung: 1. Horst u. Dagmar Tschörtner (1233); 2. Frank Oltmanns u. Tanja Melzer (1213) 3. Marco u. Doris Grauer (1158).

 Paare Sonderspiel Einzel: 1. Andy Mayer (183).

 Paare, Sonderspiel: 1. Fabian Oltmanns u. Lisa Ebeling (77 sec.)

 Vereinswertung: 1. Schützenverein Wüsting mit Henning u. Heike Freese, Britta Hanau, Nadine Schröder (Fin. 1915), 2. Männergesangverein Wüsting (Fin. 1870) 3. Fischereiverein Wüsting.

 Vereinswertung, Einzel: 1. Geriet Menkens (Bürgerverein), 600; 2. Henning Freese (Schützenverein) 559; 3. Gerold Oltmanns (Fischereiverein) 558.

 Kinderwertung bis 14 Jahre: 1. Kevin Lund (Hude, 13) 127; 2. Dana Möhlenbrock (Wüsting, 12) 122, 3. Tobias Kreye (Dingstede, 13) 120; Bis 10 Jahre: Jarred Bädeker (Ganderkesee, 8) 120; 2. Falk Warfelmann (Dingstede, 10) 115; 3. Leon Noack (Edewecht, 9) 115.

 Kinderwertung, Teams: 1. Heimatverein Dingstede, 1014;; 2. Jantje-Team, Wüsting, 1002; 3. Familienclan Hiddigwardermoor, 987.

 A-Einzelwertung: 1. Moritz Tschörtner, Hude, 2. Marco Grauer, Hude; 3. Frank Oltmanns, Nils Meyer (Hude), 724.

 B-D-Einzelwertung: B-1. Matthias Oltmanns, Wüsting, 704; C-1. Tanja Melzer, 682; D-1. Kerstin Oltmanns, Wüsting, 638.

 Einzel offen: 1. Markus Neemann, Berne, 145.

 Einzel, International: 1. Nelly Eekhof, Groningen, 729; 2. Ron Swiersema, Akkrum, 687; 3. Gudrund Küster, Groningen, 683. Klasse B: 1. Dries Dunewind, Ommen, 621.

 Prominentenwertung: 1. Lisa Ebeling, Hude, Landjugend, 133; 2. Ingo Lange, Hude, HV Wöschenland, 127/127; 3. Werner Mewyer, MGV; 127/126.

 Super-Jakkolo: Fabian Oltmanns, Hude, 73.

 Loch-Jakkolo: Marcel Viand, Hude, 148.

 KO-Spiel: Frank Oltmanns.

 Mannschaftswertung Masters: 1. Skatclub 18-20-148, 1728; 2. JC Tweelbäke-Wüsting, 1719; 3. BeKoHa Jedeloh, 1712.

 B-Team: SSV Jedeloh 3, 1583

 C-Team: Jak Kuh Clan 7, 1490.

 D-Team: Schützenverein Wüsting, 1509.

 Kommunaler Wettkampf: 1. Landkreis Oldenburg.

 Teams International: 1. SG Tweelbäke-Wüsting, 1717, 2. GVAS Groningen, 1570; 3. SJ Groningen, 1560.

 Heimat- u. Bürgervereine: 1. Heimatverein Dingstede, 171; 2. Moorlü, 164; 3. BV Tweelbäke, 135.

 Schützenvereine: 1. SV Wüsting, 177; 2. SV Tweelbäke, -225; 3. SV Hurrel, -298.

 Firmenwertung: 1. Fa. Eismann, 192; 2. Gemeinde Hude, 138; 3. Fa. Einemann, 91.

 Kreislandvolkwertung: 1. Landjugend Sandersfeld, 171; 2. Landvolk Tweelbäke, 41; 3. Lanfrauen Wüsting, -10.

 Supercup: Frank Oltmanns.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.