• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

REITEN: Jasmin Lebert holt drei Goldmedaillen

22.08.2006

HUDE Der RC Hude hat für ein tolles Meisterschaftwochenende gesorgt. Darin waren sich alle Beteiligten einig.

VON MICHAEL HEINEN HUDE - Spannend bis zur letzten Minute verliefen die Titelkämpfe beim RC Hude am Sonntag. Dort konnten die zahlreichen Zuschauer am Abend nicht nur die frisch gebackenen Kreismeister feiern, sondern auch die Buschreiter des KRV Delmenhorst, die bei den Landesmeisterschaften in Vechta hocherfolgreich waren. Egal ob Veranstalter, Teilnehmer oder Zuschauer – alle waren sich einig: Der RC Hude hatte für ein tolles Meisterschaftswochenende gesorgt.

In der Altersklasse der Reiter hatte einmal mehr Jasmin Lebert vom RV Ganderkesee die Siegerhosen an. Mit ihrem Paradepferd Indiamo gewann sie am Sonntag nicht nur das M-Springen mit Stechen, sondern war auch im Wettbewerb der Klasse L nicht zu bezwingen. Insgesamt entschied das Paar drei Prüfungen für sich und Lebert war zugleich auch die erfolgreichste Springreiterin der Veranstaltung. Silber und Bronze gingen an ihre Vereinskollegen Werner Hagstedt und Torsten Tönjes. Auch in der U-21 Meisterschaft hatte mit der Schierbrokerin Anna-Lena Meinken eine Amazone die Nase vorn. Sie verwies im Sattel von Solong den Lokalmatadoren Michael Koberg und Vereinskollegin Nadine Lange auf die Ränge. In der Spring-Ponymeisterschaft ging kein Weg an RVG-Youngster Sophia-Luisa Lewe mit Fina Girl vorbei. Silber und Bronze gewannen Malina Weißenborn und Marc Wieker (RVG).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Dressurreitern ging der Meistertitel in der Altersklasse der Reiter an Cynthia Garmhausen. Die Reiterin gewann mit ihrem Pferd Rabauke die M-Dressur und war in der L-Dressur an zweiter Stelle platziert. Auch in der Finalprüfung zeigte das Duo eine tolle Leistung. Vizemeisterin wurde Katja Schurig vom RV Delmenhorst und den Bronzerang hatte Monika Warrelmann vom RV Ganderkesee inne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.