• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

CUP-REITEN: Junge Sportler sammeln Punkte

10.02.2009

HöVEN Zum zweiten Durchgang im Cup-Reiten des Kreisreiterverbandes Oldenburg trafen sich am Sonnabend die Nachwuchsreiterinnen und -reiter in der Vereinshalle des Reitervereins Höven. Eigentlich hätte es schon die dritte Cup-Veranstaltung sein sollen, aber wegen des starken Frosts im Januar hatte die Reit- und Fahrschule Oldenburg als Ausrichter des zweiten Termins die Reitveranstaltung in Absprache mit dem Kreisreiterverband kurzfristig abgesagt.

Wie der Vorsitzende des Kreisreiterverbandes, Hanno Naber, erklärte, wird das dritte Cup-Reiten in der Halle der Waldreitschule Dötlingen veranstaltet. Eigentlich hätten dort am 7. März die Cup-Meister gekrönt werden sollen. Das Finale ist dann am Sonntag, 22. März. Dann wird die Reit- und Fahrschule Oldenburg den im Januar ausgefallenen Termin nachholen und gleichzeitig auch das Cup-Finale mit der Ehrung der Meister durchführen. Dafür soll die Waldreitschule das Finale des Cup-Reitens 2009/2010 ausrichten, betonte Naber.

In Höven interessierten diese Absprachen die Reiterinnen und Reiter weniger, ging es doch darum, Punkte für die Meisterschaft zu sammeln. Die letzten Wochen wurden zum intensiven Training genutzt. Gut sahen am Ende die Gastgeber aus. Drei erste Plätze, zwei zweite sowie einen dritten und vierten Platz konnten die Hövener für sich verbuchen. Unanfechtbar scheint dabei die Leistung der Dressur-Mannschaft zu sein, die sich erneut an die Spitze in der E-Dressur ritt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

E-Dressur-Ponys, I. Abt.: 1. Johanna Hinrichs (7,3, RV Höven), Offizier; 2. Tosca Petermann (7,0, RV Leichttrab Wildeshausen), Chelsea; 3. Kim Petermann (6,8, RV Leichttrab Wildeshausen), Chelsea. II. Abt.: 1. Sarah Pooschke (7,8, RuF Oldenburg), Largo; 2. Lena Schröder (7,7, TG Oldenburger Pferdewoche), Flair Play 2; 3. Meike Beyermann (7,3, RC Frei Tempo Kirchhatten), Diana. A-Dressurprüfung: 1. Sarah Pooschke (7,5, RuFSch Oldenburg), Largo; 2. Vienna Hiegemann (7,4, RV Wildeshausen), Natahn; 3. Johanna Hinrichs (7,0, RV Höven e.V.), Offizier. E-Stilspringen: 1. Moira Möller (7,6, RV Höven), Penny Lane ; 2. Lara Gildehaus (7,4, RV Höven), Beaute; 3. Julia Gickel (7,3, RC Frei Tempo Kirchhatten), Harry O'Brian. A-Stilspringen: 1. Louisa Schumacher (8,0, RFV Großenkneten), Chelsea S; 2. Lara Gildehaus (7,5, RV Höven), Beaute; 3. Wiebke Genze (7,3, RuFSch Oldenburg e.V.), Flipper. Kombinierte Prüfung Klasse E: 1. Kim

Petermann (14,0, RV Leichttrab Wildeshausen), Chelsea; 2. Marlee Schlizio (13,8, RCuFSch Oldenburg), Caesar; 3. Julia Gickel (12,6, RC Frei Tempo Kirchhatten), Harry O'Brian. Kombinierte Prüfung Klasse A: 1. Louisa Schumacher (14,2, RFV Großenkneten), Chelsea S; 2. Lara Gildehaus (14,0, RV Höven), Beaute; 3. Ann-Christin Gickel (5,0, RC Frei Tempo Kirchhatten), Cenno. Springreiterwettbewerb: 1. Lisa Munke (7,3, WRS Dötlingen), Rusty; 2. Kim Hartung (7,2, Braaklander Reitclub e.V.), Double M; 3. Malaika Schmidt (7,1, RV Leichttrab Wildeshausen), Nathan 66. Mannschaftsdressurprüfung Klasse E: 1. Merle Weber (RV Höven), Indira; 1. Julia Büsselmann (RV Höven) Billi; 1. Saskia Kobe (RV Höven), Miss Harley; 1. Lasse Thormählen (alle 7,0, RV Höven), Gunde 4; 2. Laura Dürlamm (TG Oldenburger Pferdewoche), Lucky 1144; 2. Maike Niemann (TG Oldenburger Pferdewoche), Image 22; 2. Catharina Mentz (RV Leichttrab Wildeshausen), Renaissance; 2. Lena Schröder (alle 5,8, TG

Oldenburger Pferdewoche), Davina

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.