• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

3000 Euro Belohnung Ausgelobt
Polizei fahndet mit Videos nach Brandstiftern in Syke

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kampfsport zeigt sich in ganzer Vielfalt

05.05.2006

HUDE HUDE/LD - Am morgigen Sonnabend von 10 bis 16 Uhr findet in der Sporthalle am Huder Bach in Hude der Deutschland-Lehrgang der International Martial Arts Federation (IMAF) für Erwachsene und Kinder statt. Dieser Kampfsportlehrgang wird vom Verein Shinzen-Ryu Hude organisiert. Im Rahmen des Lehrgangs werden Techniken verschiedener Kampfsportstilarten wie beispielsweise Ju-Jitsu, Karate und Taekwondo vorgestellt und trainiert. Zu der Veranstaltung, zu der zirka 200 Teilnehmer aus ganz Norddeutschland erwartet werden, sind Zuschauer und Interessierte herzlich eingeladen, sich über die unterschiedlichen Kampfsportstile zu informieren. In Hude können einige dieser Techniken im Verein Shinzen-Ryu im Sportcenter Hude, Burgstraße 2, erlernt werden. Interessierte können sich unter 04408/98 38 03 bei Dr. Michael Schumacher über Trainingszeiten und -möglichkeiten informieren.

Im Rahmenprogramm des Lehrgangs informiert der Verein Kinderaugen über den gerade abgewickelten Hilfstransport nach Litauen und verkauft in gewohnter Manier Getränken sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös aus dem Verkauf fließt wieder in die Hilfsarbeit für das Kinderkrankenhaus in Salcininkai (Litauen).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.