• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kandidaten zeigen tolle Leistungen

14.01.2017

Wildeshausen Die folgenden sechs Sportler sind für die 28. Sportlerwahl im Landkreis nominiert worden:

Hendrik Rüdebusch (Klootschießen/BC Vielstedt-Hude): Hendrik Rüdebusch (26) wurde im Mai Europameister im Klootschießen. In seiner Paradedisziplin ließ der Huder die Konkurrenz weit hinter sich. Der Friesensportler peilt jetzt schon die EM 2020 in Schleswig-Holstein an.

Mark-Philipp Stöver (Sportschießen/WTC Team Altona): Mark-Philipp Stöver (14) heimste schon nach einem Jahr bei den Wurfscheibenschützen den deutschen Meister-Titel bei den Schülern ein.Dabei zeigte er Nervenstärke, denn der Nachwuchssportler musste ins Stechen mit zwei Gleichplatzierten.

Guido Grützmacher (Tischtennis/VfL Wildeshausen): Mit Guido Grützmacher (52) konnten sich die Tischtennisspieler des VfL Wildeshausen auf einen fleißigen Punktesammler verlassen. Der Routinier blieb in der Rückrunde der Saison 2015/16 ungeschlagen – sein Team stieg in die Bezirksoberliga auf.

Fritz Rietkötter (Leichtathletik/Wildeshauser Lauftreff): Anfangs wollte Fritz Rietkötter (50) mit dem Laufen nur einen Ausgleich zum Beruf schaffen. 14 Jahre später ist er jetzt seinen 100. Marathon gelaufen. Außerdem absolvierte der Ausdauersportler das erste Mal einen 100-Meilen-Lauf unter 24 Stunden.

Alexander Schumann (Taekwondo/Budokan Hude): Bei der Deutschen Meisterschaft im Formenlaufen holte Alexander Schumann (23) Hude mit seiner Mu-Sim Hyong seinen zweiten DM-Titel hintereinander. Kampfrichter und Trainer zeigten sich von der Leistung beeindruckt.

Conor Gnerlich (Fußball/JFV Nordwest): Conor Gnerlich (18) ist nicht nur Kapitän bei den A-Junioren des JFV Nordwest, die in der Bundesliga Nord/Nordost spielen. Der Hundsmühler trug auch maßgeblich dazu bei, dass die Fußballer den Aufstieg in die höchste Spielklasse schafften.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.