• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Frei Tempo In Kirchhatten: Reitklub wächst und hat doch zu wenig Helfer

03.03.2020

Kirchhatten Der Reitklub Frei Tempo kämpft mit einem Phänomen, das auch anderen Vereinen bekannt sein dürfte. Jugendwartin Manuela Heick merkte auf der Jahreshauptversammlung an, dass es zunehmend schwieriger werde, genügend motivierte Helfer für die Veranstaltungen zu finden, obwohl jedes volljährige Mitglied dazu verpflichtet ist, zehn Arbeitsstunden im Jahr abzuleisten.

Die Vorstandsarbeit habe in den letzten Jahren zugenommen, berichtete 1. Vorsitzender Joachim Gickel. Deshalb wurde vorgeschlagen, die Zahl der Vorstandsmitglieder von sieben auf neun zu erhöhen. Die Vereinsmitglieder beschlossen einstimmig, die Satzung dahingehend zu ändern. So wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder wieder gewählt, plus zukünftig zwei weitere Mitglieder. Darüber hinaus wurde auch beschlossen, dass die Einladung zu der Jahreshauptversammlung auch auf elektronischem Weg erfolgen kann.

Auf der Jahreshauptversammlung des Reitklubs Frei Tempo wurde von den zahlreichen Veranstaltungen in 2019 wie z.B. Vereinsturnier, Voltigierturnier, Ferienpassaktion, Jugendwochenende, Fuchsschwanzjagd und zuletzt dem Weihnachtsreiten berichtet. Der Vorstand freut sich sehr über die gestiegenen Turnierteilnahmen, insbesondere vonseiten der Jugendlichen. Mehrmals platzierten sich Anna Wolff, Emma Wray, Justin Brammer in Springprüfungen und Megan Wray, Alena Rykena, Charlotte Reich in Dressurprüfungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Darüber hinaus waren auch die vier Voltigiergruppen auf Turnieren erfolgreich. Neu gestartet ist eine A-Dressurmannschaft (Nicole Orth, Insa Naber, Julia Gickel, Ellen Schlag, Petra Schlag), die mehrmals vordere Plätze belegte. Nicht zuletzt ist es den engagierten Reitlehrerinnen zu verdanken, die die Kinder und Jugendlichen hervorragend betreuen und fördern, so dass die Zahl der Mitglieder im letzten Jahr von 209 auf 243 gestiegen ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.