• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kläner führt TVB im Angriff

12.01.2016
NWZonline.de NWZonline 2016-01-12T05:22:14Z

:
Kläner führt TVB im Angriff

Brettorf Es war kein berauschender, aber ein erfolgreicher Auftritt: Mit einem deutlichen 5:1-Sieg (11:1, 11:9, 5:11, 11:4, 11:6, 11:6) beim MTV Hammah ist der TV Brettorf in der Faustball-Bundesliga ins neue Jahr gestartet. Damit festigte die Mannschaft von Trainer Ralf Kreye ihren Platz im Spitzentrio der Tabelle hinter dem Ahlhorner SV und dem VfK Berlin.

„Die Hauptsache war, dass wir als Sieger aus der Halle gegangen sind“, sagte Kreye, dem allerdings der eine Satzverlust gar nicht gefiel. „Das war ärgerlich und unnötig, denn eigentlich waren wir Hammah klar überlegen.“

Die Überlegenheit des TVB wurde vor allem in den ersten beiden Sätzen eindeutig, denn hier dominierte der Favorit nach Belieben. Dabei übernahm Youngster Malte Hollmann den Schlag, während der etatmäßige Hauptangreifer auf der Vorne-Rechts-Position agierte und die Angaben übernahm. In der Abwehr spielten Marc Lange, Christian Kläner und Tim Lemke. „Das hat alles gut funktioniert“, meinte Kreye zufrieden. Als der TVB-Coach dann aber Tobias Kläner auswechselte, kam ein Bruch ins Spiel. „Das Experiment ist gescheitert“, kommentierte der Trainer den Verlust des dritten Satzes. Prompt wechselte Kreye zurück und übertrug Kläner auch den Rückschlag. „Danach war es Einbahnstraßen-Faustball“, sagte Kreye.

Mit 8:2 Punkten ist der TVB zurzeit Tabellendritter hinter Ahlhorn (12:2) und Berlin (10:2). Das erste Heimspiel des Jahres findet an diesem Sonnabend, 16. Januar, ab 18 Uhr in der Halle am Bareler Weg gegen TSV Hagen statt.

Tabellen & Ergebnisse aus 633 lokalen Ligen

von Badminton bis Volleyball
Tabellen & Ergebnisse aus 633 lokalen Ligen