• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Schwerer Unfall – Wildeshauser Straße gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Lkw-Fahrer Verliert Kontrolle
Schwerer Unfall – Wildeshauser Straße gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kleiner Kader der TSG tritt mit zu großem Respekt an

22.03.2008

LANDKREIS Souveräner Sieg: In der Handball-Regionsoberliga der Frauen gewann die HSG Hude/Falkenburg II bei der TSG Hatten-Sandkrug in einem Nachholspiel mit 23:16 (10:5).

Hattens Coach Felix Schimpf konnte nur einen Mini-Kader ins Rennen schicken. Zudem begegnete seine Mannschaft dem Tabellenzweiten mit zu viel Respekt. Das nutzte das Team von Trainer Hans-Dieter Körner konsequent aus: Von Beginn an präsentierte sich die HSG als starke Einheit. Die offensive Deckung war schnell und beweglich und ließ den gegnerischen Angriff kaum einmal richtig zur Entfaltung kommen. Immer wieder fingen die Huder Pässe der gegnerischen Mannschaft ab und verwandelten nach schnellen Gegenstößen zunächst auch sicher. So führte die HSG nach einem Treffer von Catrina Schmidt Mitte der ersten Hälfte bereits mit 5:0, ehe den Gastgeberinnen das erste Tor gelang. In der Folgezeit verloren die Gäste zwar etwas ihre Linie und vergaben einige gute Möglichkeiten. Doch die Deckung stand auch weiterhin sicher und hielt den Abstand bis zur Pause gleich.

Nach dem Seitenwechsel zeigten die Einheimischen mehr Biss. Doch wurde weiterhin jeder technische Fehler sofort mit einem HSG-Konter bestraft. Als Danka Wessel schließlich das 15:6 (37.) erzielte, war die Partie schon gelaufen. Erst in der Schlussphase, als das Körner-Team einen Gang zurückschaltete, kam die TSG noch einmal etwas besser ins Spiel und konnte noch etwas Ergebniskosmetik betreiben.

TSG: Held, Marks – Lena Dicke 6, Stina Dicke 1, Janßen 2, Koopmann 1, Nadine Menkens 4, Ruge 2.

HSG II: Meyer, Werner – Hische-Parwanow 8, Hopp 2, Kerstin Menkens 2, Schmidt 1, Tönjes 1, Wessel 3, Wolff 6.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.