• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Knorr und Weitz siegen in Rastede

26.07.2010

GRüPPENBüHREN Die Vielseitigkeitsreiter des RV Grüppenbühren haben während des Oldenburger Landesturniers im Schloßpark in Rastede einen großen Erfolg gefeiert. Nach den Dressurprüfungen am Sonntag stand fest, dass das Team mit Solveig Hoffmann auf Caspar, Neele Weitz auf Henning und Annekatrin Hoffmann auf Lasse Sieger in der Mannschaftswertung geworden war. „Wir sind zum ersten Mal gestartet. Und dann hatten wir nur drei Reiter, also kein Streichergebnis. Das war eine tolle Leistung“, lobte Mannschaftsführerin Andrea Weitz. Gekrönt wurde der Sonntag für den Club aus Grüppenbühren mit dem Sieg von Neele Weitz in der Landesmeisterschaft mit Ponys.

Auf den Plätzen zwei und drei im Teamwettbewerb landeten die beiden von Ina Tapken geleiteten Teams des Reitervereins Ganderkesee. Pauline Knorr auf Abke’s Boy, Larissa Horstmann auf Licaja Sue, Svenja Hempel auf Lantzelot und Lisa Marie Jägeler auf Burning Moon belegten Platz zwei. Auf Platz drei kamen Cord Mysegaes auf Chocolate, Frank Minnemann auf Lilli-Fee, Jenny Tönjes auf Chanel und Sandra Auffarth auf Fly High. Mit Pauline Knorr stellte der RV Ganderkesee die Landesmeisterin im Vielseitigkeitswettberb. Die Bronzemedaille sicherte sich Larissa Horstmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.