• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kreisligist zu Saisonbeginn chancenlos

18.10.2011

WILDESHAUSEN In der Volleyball-Kreisliga der Männer hatte der VfL Wildeshausen III am Wochenende den ersten Spieltag der Saison. In beiden Begegnungen stand die junge Mannschaft kurz vor einer Überraschung. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer TuS Bloherfelde III verlor der VfL mit 0:3 (25:27, 18:25, 15:25). Gegen Hansa Friesoythe ebenfalls 0:3 (12:25, 17:25, 22:25).

Insbesondere im ersten Satz gegen Bloherfelde war beim 21:19 mehr drin. Durch strittige Entscheidungen des zweiten Schiedsrichters kam Bloherfelde aber wieder heran. Mit großem Kampfgeist schafften es die jungen Spieler die ersten beiden Satzbälle des Gegners abzuwehren und hätten Bloherfelde fast den ersten Satzverlust beigebracht, doch am Ende hatte man in der Verlängerung das Nachsehen.

Gegen Friesoythe ging der Beginn des ersten Satzes völlig daneben. Der zweite und dritte Satz verlief dann ausgeglichener. Im zweiten Durchgang machten die Wildeshauser aber fünf Aufschlagfehler am Stück und damit war auch dieser Satz weg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL Wildeshausen III: Frederik Bartelt, Marco Backhus, Maik Backhus, Christoph Albers, Johannes Greten, Leon Gravel, Eike Mildes, Karl Schütte, Paul Schütte, Matthias Rasquin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.