• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Landesliga: Landkreis-Derby verspricht Brisanz und Spannung

01.10.2016

Bookholzberg In der Handball-Landesliga erwartet die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg an diesem Samstag um 19.30 Uhr in der Sporthalle am Ammerweg die TSG Hatten/Sandkrug II und will endlich vor heimischem Publikum den ersten doppelten Punktgewinn einfahren. Den ersten Schritt hat das Team von Coach Engelmann dazu schon getan, denn man verkaufte sich beim TuS Bramsche schon sehr gut.

So hofft der HSG-Coach erneut auf eine starke Leistung seines Teams, in dem besonders die Deckung gefordert werden wird. „Wir haben im letzten Auswärtsspiel in der zweiten Hälfte bärenstark verteidigt und ich hoffe, dass die Mannschaft diese Linie weiter halten kann“, stellt Engelmann die positiven Aspekte in den Vordergrund.

Die TSG empfiehlt sich mit einem klaren 24:21 Erfolg vom vergangenen Wochenende gegen die HSG Osnabrück, genau bei diesem Gegner mussten die Hausherren bereits Federn lassen. Wer aber am Wochenende auf der Bank der Gäste als Coach Platz nehmen wird, weiß Betreuer Uwe Stubbemann bis jetzt noch nicht. Trotzdem hofft er, dass ein schlagkräftiges Team aufgeboten werden kann, um den Gegner Paroli zu bieten. Dabei wird man sich in erster Linie erneut auf die bärenstarke Deckung mit Keeper Philip Jandt als Rückhalt verlassen, doch auch im Angriff kann man mit den jungen Alexander Unnerstall und Sebastian Kuhlmann zwei starke Rückraumspieler aufbieten, die schon über eine gute Übersicht verfügen und neben eigenen Torerfolgen auch die Nebenleute immer wieder geschickt einsetzen.

So wird die Engelmann-Truppe, die auf ihre Heimstärke vertraut, eine harte Nuss zu knacken haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.