• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Faustball: Deutsche Meisterschaft: Endrunde als Ziel

11.09.2020

Landkreis Gleich mehrere heiße Eisen haben die Faustballvereine aus dem Landkreis Oldenburg an diesem Wochenende im Feuer, wenn auf dem Feld die Deutschen Meisterschaften der Jugend U 14 ausgetragen werden.

Qualifiziert sind die Teams, die eigentlich bereits in der Hallenrunde an der Meisterschaft teilgenommen hätten. Das Turnier der Jungen steigt beim TuS Empelde. Zu den zehn Teams zählen unter anderem der Ahlhorner SV und der TV Brettorf. Die Ahlhorner treffen in Gruppe A zunächst auf MTV Oldendorf, TB Oppau, TV Bretten und SV Kubschütz. Die Brettorfer bekommen es in Gruppe B mit Gastgeber TuS Empelde sowie TV Stammheim, TV Unterhaugstett und TV Waibstadt zu tun.

Etwas weiter reisen müssen die Mädchen des TV Brettorf und des TV Huntlosen, denn die Meisterschaften der weiblichen Jugend U 14 finden beim TSV Karlsdorf in Baden-Württemberg statt. Für die Huntloserinnen stehen in Gruppe A zunächst Spiele gegen MTV Wangersen, TV Öschelbronn, TV Herrnwahlthann und TG Biberach an. Die Mädels des TV Brettorf treffen auf TSV Karlsdorf, VfL Kellinghusen, SV Kubschütz und TV Bretten. „Wir freuen uns auf die Herausforderung und werden versuchen, die Endrunde zu erreichen“, heißt es im Vorfeld aus dem TVB-Team. Auch die Huntloserinnen um die Trainerinnen Rike Riethmüller und Lena Wellmann, die seit fünf Jahren zusammenspielen, wollen unter die Top-6.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Turniermodus bei den Mädchen und Jungen ist identisch. Aus den Vorrundengruppen (Samstag ab 10.30 Uhr) qualifizieren sich die drei besten Teams für die Hauptrunde (Sonntag ab 9 Uhr). Die beiden Gruppensieger stehen bereits automatisch im Halbfinale, während die Gruppenzweiten und -dritten in einem Viertelfinale antreten.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.