• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Favoritentreffen in Achternmeer

09.08.2019

Landkreis Im Nachholspiel der 1. Fußball-Kreisklasse verbuchte der Harpstedter TB II am Mittwochabend einen 2:1-Erfolg beim TV Munderloh II.

Bereits zur Pause lagen die Harpstedter nach Treffern von Daniel Lasarsch (2. Minute) und Martin Dziukiewicz (37.) mit 2:0 vorne. „Nur“, fügte HTB-Spielertrainer Christian Goritz hinzu. „Wir haben die erste Halbzeit dominiert und hätten höher führen müssen. Die Chancenverwertung war unser einziges Manko.“ So verzeichnete Harpstedt unter anderem noch einen Pfostentreffer.

Nach dem Seitenwechsel agierte Munderloh offensiver und erhöhte den Druck. Folgerichtig erzielte Tobias Kreye den Anschlusstreffer (52.). Danach versuchten die Platzherren weiter nachzusetzen, doch bis auf einen Treffer aus Abseitsposition und eine weitere gefährliche Chance, die HTB-Torhüter Ole Grabowski vereitelte, gelang ihnen nichts Zählbares mehr. Bei Harpstedt verpasste Goritz in der Schlussphase noch zwei Möglichkeiten, um das Ergebnis auszubauen.

An diesem Wochenende geht es mit folgenden sieben Begegnungen weiter:

TV Jahn Delmenhorst II - Beckeln Fountains (Freitag, 19.15 Uhr). Unbekümmert startete Aufsteiger Beckeln Fountains in die neue Saison. Gegen den TSV Ganderkesee II gelang ein Erfolg, der für die Begegnung bei Jahn Delmenhorst II Mut machen sollte.

SV Achternmeer - Sf Wüsting (Freitag, 19.30 Uhr). Beide Mannschaften gehörten zu den Gewinnern des ersten Spieltages. Sowohl das Team von Achternmeers Trainer Mario Ranke als auch die Mannschaft der Sportfreunde Wüsting mit Trainer Florian Neumann wurden vor der Saison häufig als Meisterschaftsfavorit genannt. Somit sind beste Voraussetzungen für ein interessantes Spiel gegeben.

Ahlhorner SV II - SV Tungeln (Freitag, 19.45 Uhr). Beim Titelaspiranten FC Hude II gab es für den Aufsteiger aus Ahlhorn am ersten Spieltag schon einmal nichts zu holen. Auch gegen den SV Tungeln, der mit einem 6:3-Erfolg bei Mitaufsteiger Tur Abdin II startete, steht den Spielern von Trainer Rene de Bortol wohl eine ziemlich schwere Aufgabe bevor.

Harpstedter TB II - TuS Heidkrug II (Freitag, 20 Uhr). Nach dem geglückten Auftakt in Munderloh will die Goritz-Truppe trotz kurzer Verschnaufpause direkt nachlegen. Spielerisch sollte Harpstedt das Zeug zum Heimsieg haben – allerdings muss die Chancenverwertung noch etwas verbessert werden.

SV Tur Abdin Delmenhorst II - FC Hude III (Sonntag, 11 Uhr). Gegen Tungeln verloren die Platzherren und kassierten dabei sechs Gegentore. Wenn ein Erfolg gegen die Gäste, die sich in der vergangenen Saison erst durch ein Relegationsspiel retteten, gelingen soll, ist insbesondere eine effektivere Abwehrleistung erforderlich.

Delmenhorster BV - TV Munderloh II (Sonntag, 13 Uhr). Für die Platzherren, die am vergangenen Wochenende spielfrei waren, ist es der erste Auftritt in dieser Saison. Munderloh II wird die Heimpleite gegen die HTB-Reserve schnell vergessen machen wollen, so dass ein spannendes Spiel zu erwarten ist.

Delmenhorster TB - FC Hude II (Sonntag, 14 Uhr). Während die Platzherren gegen den TuS Heidkrug II nicht über ein Unentschieden hinaus kamen, verbuchten die Gäste einen klaren Erfolg gegen Aufsteiger Ahlhorner SV II. Die Gäste wollen ihren vierten Platz aus der vergangenen Saison verbessern. Mit einem Erfolg gegen den Kreisliga-Absteiger aus Delmenhorst kämen sie diesem Ziel ein kleines Stückchen näher.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.