• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Lehrgang: Neue lizenzierte Trainer für hiesigen Fußballkreis

08.11.2017

Landkreis 38 Teilnehmer haben in diesem Jahr an den Trainerlehrgängen des Niedersächsischen Fußballkreises Oldenburg-Land-Delmenhorst teilgenommen. In Munderloh erwarben nun gleich 23 der Teilnehmer ihre C-Lizenz.

Die Anforderungen an den Trainer von Kinder- und Jugendmannschaften werden immer höher. Neben den sportlichen Aufgaben werde vom Trainer ein gutes „Handwerkszeug“ im Führen der Mannschaft oder der Kommunikation mit der Vereinsführung, den Spielereltern oder den Trainerkollegen erwartet, heißt es vom Verband.

In insgesamt 120 Lerneinheiten bekamen die Teilnehmer daher über das Jahr hinweg Einblicke in die Grundlagen des Fußballspiels.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Thematisiert wurden in theoretischen und praktischen Einheiten Leitlinien, Inhaltsbausteine und das Anforderungsprofil des Trainers in den Altersklassen Bambini bis hin zu den A-Junioren. Das Ziel ist dabei, dass die Teilnehmer einen „gut gefüllten Werkzeugkasten“ mit nach Hause nehmen, der bei den Trainingseinheiten direkt eingesetzt werden kann.

Insgesamt elf Referenten standen im Jahr 2017 für verschiedene Themen zur Verfügung. Die Lehrgangsteilnehmer absolvierten für die C-Lizenz zunächst zwei schriftliche Klausuren. Den Abschluss bildete die Durchführung einer praktischen Lehrprobe, bei der eine Aufgabe mit einer Kinder- oder Jugendmannschaft durchgeführt wurde.

Die erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs aus dem hiesigen Fußballkreis sind: Ralf Ackermann, Stephan Kaiser (beide VfL Wildeshausen), Mirco Borchardt, Rene Raffke, Bartosch Kobiella (alle SV Atlas Delmenhorst), Björn Eybe, Stefan Herzog (beide VfL Stenum), Julia Kreye (FC Huntlosen), Rene Künnemeyer, Friedrich Walkenhorst (beide TSV Ganderkesee), Petra Lammers, Oliver Wobig (beide SG DHI Harpstedt), Sascha Meyer, Marco Paes (beide TV Jahn Delmenhorst), Dennis Müller, Bodo Kühn (beide SV Achternmeer), Dominic Brumund, Lutz Weigang (beide FC Hude) und Lars Rolwes (TuS Heidkrug).

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2468
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.