• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Unfall Bei Bremerhaven
Mercedes rast in Stauende – A27 voll gesperrt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Nur drei Partien am Wochenende

18.05.2018

Landkreis Nur drei Fußballspiele stehen am Pfingstwochenende in der 1. Kreisklasse auf dem Programm.

FC Hude II - VfL Wildeshausen II (Freitag, 19 Uhr). Während sich die Huder durch ihren Sieg in Colnrade auf Tabellenplatz sechs verbessert haben und diesen auch bis zum Saisonende verteidigen wollen, rangieren die Wildeshauser auf Rang vier. Nach oben wird für das Team von VfL-Trainer Dirk Lenkeit nichts mehr gehen, so dass beide Teams recht locker aufspielen können.

FC Hude III - VfL Stenum II (Samstag, 13 Uhr). Für den Tabellenvorletzten ist es ein ganz wichtiges Spiel, denn mit einem Sieg könnte man wieder die Abstiegszone verlassen. In den letzten fünf Spielen blieb der FC ohne Niederlage – wenn die Mannschaft diese Form betätigt, könnte auch gegen den Tabellensiebten etwas drin sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV Ganderkesee II - SV Tungeln (Samstag, 14 Uhr). Nach der Niederlage beim TuS Hasbergen wollen die Ganderkeseer schnell wieder an die zuvor gezeigten guten Leistungen anknüpfen. Wenn es so läuft wie in der Hinrunde (5:4 für Ganderkesee), können sich zumindest die Zuschauer auf viele Tore freuen.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.