• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Landkreis-Teams kassieren zum Saisonende Pleiten

23.05.2017

Stenum /Wildeshausen Am letzten Spieltag dieser Saison haben die Bezirksliga-Fußballerinnen aus dem Landkreis herbe Niederlagen kassiert. Dabei schließen die Stenumerinnen die Spielzeit nach dem 1:5 in Damme auf dem sechsten Tabellenplatz ab. Wildeshausen stand bereits vor der 2:9-Klatsche gegen Meister und Aufsteiger Brake als Tabellenzehnter und Absteiger in die Kreisliga fest.

SV RW Damme - VfL Stenum 5:1 (3:1). Die Tabellendritten gingen nach knapp 20 Minuten durch einen Treffer von Natalie Weitzmann mit 1:0 in Führung (18. Minute). Nur Neun Minuten später erhöhte erneut Weizmann auf 2:0. In der 33. Minute gelang dann Kathrin Övermann das 3:0, ehe Sabrina Rüscher das 1:3 für die Stenumerinnen gelang (34.). Doch es sollte bei diesem kleinen Aufbäumen des VfL bleiben. Nach der Halbzeitpause spielte erneut nur Damme und gewann durch weitere Tore von Weitzmann (55.) und schließlich Övermann (90.) mit 5:1.

VfL Wildeshausen - SV Brake 2:9 (2:6). Ihre deutliche Überlegenheit zeigten die Meisterinnen aus Brake bereits in der Anfangsphase: Nach zehn Minuten lag Brake nach einem Doppelpack von Sabrina Warns mit 2:0 vorne (9. und 10. Minute). In der zwölften Minute gelang Viktoria Brandt zwar der 1:2-Anschlusstreffer, doch nur zwei Minuten später stellte Selina Schinkel den alten Vorsprung wieder her. Erneut Brandt war es dann auch, die in der 18. Minute das 2:3 erzielte, doch ab da spielten nur noch die Gäste. Schinkel (39.), Jennifer Corssen (43.) und Warns mit ihrem dritten Treffer (45.) erhöhten bis zur Halbzeitpause auf 6:2 für die Gäste aus der Wesermarsch.

Und auch nach dem Seitenwechsel hatte Wildeshausen keine Chance: Kerryn Heise (72.), erneut Corssen (87.) und Warns mit ihrem vierten Tor (89.) machten den deutlichen Sieg für die Brakerinnen klar, die in der nächsten Spielzeit in der Landesliga antreten. Der VfL steigt indes in die Kreisliga ab.

Ellen Kranz Redakteurin / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2051
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.