• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TTV wahrt weiße Rückrundenweste

20.02.2019

Landkreis Der TTV Klein Henstedt ist in der Tischtennis-Bezirksliga der Frauen die Mannschaft der Stunde. Mit dem vierten Sieg in Folge wahrte das Quartett seine weiße Rückrundenweste und verbesserte sich mit 18:8 Punkten auf den dritten Rang. Gegen die TTG Dünsen/Harpstedt/Ippener setzte sich der TTV am Montagabend mit 8:5 durch. Die TS Hoykenkamp verlor das Kellerduell bei Jahn Delmenhorst II mit 3:8 und war auch beim 1:8 gegen den SV Peheim-Grönheim ohne Chance.

Jahn Delmenhorst II - TS Hoykenkamp 8:3. Kurioser Spielverlauf im Lokalderby: Die Turnerschaft legte los wie die Feuerwehr und führte durch die beiden Doppel sowie Linda Schmidts Viersatzerfolg gegen Renate Lampe rasch mit 3:0.

Caren Repke hatte gegen Claudia Schröder sogar das 4:0 auf dem Schläger, sie unterlag nur hauchdünn mit 10:12 in Satz fünf. Gegen Birte Stapp war es beim 9:11 im Entscheidungssatz nicht minder spannend. Auch Monika Strodthoff kam gegen Kathrin Waage beim 2:3 in die Nähe eines Sieges. Hoykenkamp verkaufte sich teuer, die wichtigen Zähler für den Klassenverbleib durfte aber das Jahn-Team (9:17 Punkte) einstreichen. Die TSH (8:20) bleibt als Tabellenachter in Lauerstellung.

TTV Klein Henstedt - TTG DHI 8:5. Dörte Lange-Meyer führte die Gastgeberinnen mit drei Solosiegen zum hart erkämpften Heimsieg. Die Nummer zwei des TTV schlug unter anderem Dünsens Topspielerin Anke Westermann-Matuszcyk, die mit einer 29:5-Bilanz zu den besten Akteurinnen der Liga zählt.

SV Peheim-Grönheim - TS Hoykenkamp 8:1. Es hätte zwar etwas knapper ausgehen können, da Inga Wilkens und Linda Schmidt je ein Einzel mit 2:3 abgaben. Unterm Strich verhinderte aber nur Caren Repke mit einem Fünfsatzsieg gegen Monika Einhaus die Höchststrafe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.