• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Badminton: Landkreis-Trio löst Tickets für DM

12.04.2013

Großenkneten /Wildeshausen Mit zahlreichen tollen Ergebnissen, einigen Medaillen sowie der Qualifikation für die deutschen Meisterschaften im Gepäck kehrten die Badmintonspieler aus dem Landkreis von den norddeutschen Meisterschaften der Altersklassen O 35 aus Burg in Sachsen-Anhalt zurück.

Für das beste Resultat aus heimischer Sicht sorgte Sonja Grünewald vom SC Wildeshausen, die sich im Damendoppel O 40 mit ihrer Stammpartnerin Meike Mählhop vom TV Metjendorf den Titel sicherte. Die größte Gegenwehr hatten Grünewald/ Mählhop gleich in der ersten Partie zu überstehen, in der sie gegen Petra Petersen-Wriggers/Aline Sander (TSV Trittau) beim 21:16, 20:22, 21:13 über drei Sätze gehen mussten. Damit hatte sich das Duo scheinbar warm gespielt, denn weder im Halbfinale gegen Petra Finger/Michaela Meyer (BG Neukölln/21:17, 21:17) noch im Endspiel gegen die an Position eins gesetzten Mirella Engelhardt/Petra Mews (SSW Hamburg/Ratzeburger SV/21:10, 21:12) gaben Grünewald/Mählhop auch nur einen Satz ab.

Stark trumpften auch Meike Averbeck und Silvia Grotelüschen vom TSV Großenkneten auf, die mit einer Vizemeisterschaft und zwei dritten Plätzen mehr als zufrieden die Heimreise antraten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den zweiten Platz belegte Averbeck im Damendoppel O 50 mit ihrer Partnerin Jutta Lindenmeyer (BC 82 Osnabrück). Sie unterlagen erst im Finale Hildegard O’Neill/Cornelia Winkler (SC Brandenburg) mit 10:21 und 8:21.

Im Einzel erreichte die Großenkneterin ebenfalls das Halbfinale, wo sie aber gegen Edeltraud Schmidt (WSV Germania Welzow) keine Chance hatte. Im Mixed unterlag Averbeck an der Seite von Heinz-Dietmar Schmidt (VfL Maschen) in der ersten Runde Michalowsky/Winkler.

Für eine Überraschung sorgte Grotelüschen im Dameneinzel O 40. Als ungesetzte Spielerin erreichte sie nach einem Zweisatzerfolg im Viertelfinale gegen Andrea Krukowski (SV Staßfurt) das Halbfinale. Gegen die an Position zwei gesetzte Michaela Meyer (BG Neukölln) kam jedoch in zwei Sätzen das Aus. Im Mixed schieden Grotelüschen/Michael Mense (BV Varel) im Viertelfinale aus. Bis ins Halbfinale kam Grünewald mit Sven Landwehr, dort unterlag das Wildeshauser-Bremer Duo den späteren Siegern Schröder/Mews knapp in zwei Sätzen (16:21, 21:23).

Großartig ausruhen dürfen sich Grünewald, Averbeck und Grotelüschen auf ihren Erfolgen aber nicht, denn für das Trio aus dem Landkreis heißt es nun, sich für die DM in Berlin am Himmelfahrtswochenende vorzubereiten.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.