• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Verfolger spielen in der Kreisliga

15.10.2019

Landkreis Im Kampf um den zweiten Tabellenplatz hinter dem klaren Meisterschaftsfavoriten SV Atlas Delmenhorst II sind unter der Woche die Verfolger Ahlhorner SV, TV Munderloh und TV Dötlingen gefordert (alle Spiele am Dienstag, 20 Uhr).

Gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller tut sich die Mannschaft von ASV-Trainer Servet Zeyrek in dieser Saison eher schwer – dennoch ist nicht zu erwarten, dass Hasbergen gewinnen und seinen Abstiegsplatz damit verlassen kann.

Deutlich ausgeglichener wird da die Partie in Munderloh, zumal die Gastgeber vor heimischem Publikum bereits vier Niederlagen kassierten. Gegen Huntlosen, das in der Fremde noch ohne Sieg ist, soll eine weitere Heimpleite unbedingt verhindert werden.

Im dritten Spiel empfängt der TV Dötlingen, der aus den letzten vier Spielen zehn Punkte geholt hat, den punktgleichen RW Hürriyet Delmenhorst. Zu erwarten ist ein Duell auf Augenhöhe.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2714
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.