• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tennis: Landkreisteams kassieren Niederlagen

27.05.2014

Hude /Sandkrug Kein gutes Wochenende für die Tennisteams aus dem Landkreis: Die Frauen von Schwarz-Weiß Oldenburg waren in der Verbandsliga bei ihrem Saisondebüt in Vechta beim 1:5 chancenlos. Für die Frauen 50 des Huder TV setzte es in der Nordliga gegen den Oldenburger Tennisverein die erste Saisonniederlage.

TV Vechta - Schwarz-Weiß Oldenburg 1:5. Nichts zu holen war für die Sandkruger Spielerinnen beim TV Vechta. Alle Einzelspiele gingen deutlich ohne Satzverlust an die Gastgeber. Im Doppel leistete das Landkreisteam dann mehr Gegenwehr. Denise Perdux und Emeline Bruxelles hatten beim 1:6 und 2:6 gegen das Duo Anna-Lena Harting und Annika Holtvogt auch das Nachsehen. Für den Ehrenpunkt sorgten Kaja Tegtmeier und Deike Schipper mit 7:5 und 6:3.

Huder TV - Oldenburger TeV 4:5. In einer ausgeglichenen Begegnung sollte am Ende ein nicht gespieltes Doppel den Ausschlag geben. „Leider konnten wir das entscheidende Doppel nicht besetzen, da eine unserer Spielerinnen verhindert war“, erklärte Hudes Mannschaftsführerin Elvira Precht das kampflos abgeschenkte dritte Doppel. Selbst ohne ihre Spitzenspielerin Edeltraud Horstmann verkauften sich die Huderinnen teuer. Barbara Moser unterlag knapp im Match-Tiebreak (5:7, 6:0, 6:10), besser machte es dann Gaby Ulrich mit 6:3, 5:7 und 10:6. Nach den sechs Einzelspielen stand es leistungsgerecht 3:3. Moser und Ulrich brachten die Huderinnen dann mit dem ersten Doppel erneut in Führung. „Es ist natürlich schade, dass wir dann das entscheidende Doppel auf diese Weise so abgeben müssen“, so Precht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.