• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Lauter Gewinner

24.05.2017

Eine Überraschung gab es für Anneliese und Hubert Hartmann, Kunden der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) aus Harpstedt: Sie gewannen 1000 Euro bei der Monatsauslosung der LzO-Lotterie „Sparen+Gewinnen“. „Wir haben schon einmal 500 Euro gewonnen, aber das ist schon ewig her“, so die begeisterten Gewinner, als Filialleiterin Christina Bitter die freudige Botschaft überbrachte. Eine Verwendung haben sie noch nicht dafür, aber „man hat ja auch im Alter noch Wünsche“, so Anneliese Hartmann, und ihr Mann Hubert ergänzte: „Verreisen wollen wir aber nicht mehr.“ „Wir freuen uns mit den Eheleuten Hartmann über ihren Gewinn“, sagte die stellvertretende Filialleiterin Britta Meyerdiercks. Aus den Erlösen der LzO-Lotterie „Sparen und Gewinnen“ kommen insgesamt jährlich rund 400 000 Euro regional engagierten sozialen, kulturellen, sportlichen und wissenschaftlichen Einrichtungen sowie Vereinen zugute.

Gewinner meldet auch der Schützenverein Groß und Klein Köhren: Er war Gastgeber bei der ersten Runde des Drei-Länder-Pokalschießens mit Vertretungen aus den Schützenvereinen Beckeln und Reckum-Winkelsett. „Es herrschte sehr gute Stimmung“, berichtete Pressewart Bernd Gerke. Bei den Herren siegte die Schießgruppe aus Beckeln (295 Ringe) vor der aus Groß und Klein Köhren (290) und Reckum-Winkelsett (289). Der Wettkampf der Damen sah dieselbe Reihenfolge: Die Beckelnerinnen schafften 195 Ringe, Groß und Klein Köhren erreichte 191, Reckum-Winkelsett 183 Ringe. Auch die Jugend beteiligte sich an dem Wettbewerb, bei ihr ging es um Einzelmedaillen.

Blitzende Trophäen waren bei einem Pokalschießen der Schützen in Dünsen zu vergeben. Dabei ging der Fahnenträger-Cup an das Trio Dieter Bramkamp, Uwe Kräkel und Uwe Lustig, das vor den Teams Yves Nagel/Klaus Sontowski/Heinrich Wessel und Andrea Lustig/Mandy Mende/Ute Schadwinkel siegte. Die weiteren Ergebnisse: Erich-Pleus-Pokal 1. Andrea Lustig, 2. Uwe Lustig, 3. Yves Nagel; Damenpokal 1. Anke Beier, 2. Mandy Mende, 3. Sabrina Schneider; Herrenpokal 1. Dieter Bramkamp, 2. Ingo Jungmann, 3. Heinrich Wessel; Heino-Hüneke-Jugendpokal 1. Marina Meyer, 2. Mewes Wessel, 3. Niklas Lustig; Batman-Pokal der Kinder 1. Juliane Seek, 2. Mette Meyer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.