• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Lena Großklaus siegt in fünf Rennen

20.09.2013

Wildeshausen Ohne passende Vorbereitung keine guten Leistungen: Die ersten Kurzbahn-Schwimmwettkämpfe der neuen Saison verliefen für den Wardenburger Schwimmclub weitestgehend erfolglos. Aufgrund des momentan noch geschlossenen Wardenburger Hallenbades konnten sich die Nachwuchsschwimmer nicht vernünftig vorbereiten und blieben beim 36. Schwimmwettkampf in Barßel hinter ihren Erwartungen zurück. Zumindest die Sportler des WSC, die am Landesstützpunkt der Region Oldenburg trainieren, erzielten gute Leistungen.

Einige ordentliche Zeiten gelangen in Barßel vor allem den jungen Efe Özbek, Fenja Wemken, Merle Dessau, Ilayda Özbek, Marc Wolff, Malte Speckmann, Mattes Wöbken und Isabell Cordes. Die Acht- bis Zehnjährigen überprüften ihre Form vor den in zwei Wochen anstehenden Bezirks-Staffelmeisterschaften der Jugend.

Zeitgleich fand im Osnabrücker Nettebad die 5. Kurzbahngala des SSC Dodesheide statt, an der alle Wardenburger Schwimmer des Landesstützpunktes teilnahmen. Die herausragende Schwimmerin war dabei Lena Großklaus, die fünf Siege einfahren konnte und über 100 Meter Freistil mit 1:00,19 Minuten ein gute Zeit hinlegte. Auch Jana Heise überzeugte beim ersten Wettkampf der Saison auf der kürzeren 25-Meter-Bahn; sie gewann sofort vier Wettkämpfe und schwamm über die 100 m Schmetterling die klasse Zeit von 1:12,97 Minuten.

Wardenburgs Trainer Hannes Rathjens freute sich über die neuen persönlichen Bestleistungen seiner vom Nachwuchs in die Stützpunktgruppen gewechselten Schwimmer Marlon Heim, Dennis Guth und Lykka Peters.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.