• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Lena Schröder holt sich den Dressurtitel

19.09.2007

BRETTORF Siegfried Koss, erster Vorsitzender der Reit- und Fahrsportgemeinschaft Brettorf, hatte gut lachen. Zum einen konnte er in diesem Jahr doppelt so viele Teilnehmer am Kategorie-C-Reitturnier in Brettorf begrüßen und zum anderen spielte das Wetter mit. Viele Zuschauer säumten das Turniergelände vor allem am Sonntag und gaben der Veranstaltung damit den passenden Rahmen.

Höhepunkt war die Ehrung der Vereinsmeister. In der Dressur konnte sich Lena Schröder mit 38 Punkten über den Meistertitel folgen. Knapp dahinter folgte Laura Dürlamm mit 37 und Yvonne Eisenblätter mit 36 Punkten. Im Vorjahr hatte Nadine Grashorn den Meistertitel errungen, die einen Auslösepokal erhielt und gleichzeitig Lena Schröder bei der Pokalübergabe unter dem Beifall des Publikums gratulierte.

Im Kreise der Springreiter ließ Lisa Baumfalk der Konkurrenz keine Chance. Mit 25 Punkten holte sie sich den begehrten Springmeistertitel vor Lena Schröder (22), der damit fast der Doppeltitelgewinn gelungen wäre. Dritte im Bunde war Alexandra Dörband mit 21 Punkten. Vorjahresseiger war Na-Mi Beckmann.

Vergeben wurde auch noch ein Vereinsmeister „Führzügelklasse“. Bei dem Wettbewerb darf sich Christina Sperling (20 Punkte) nun Vereinsmeisterin nennen. Den Vizetitel gewannen punktgleich Liesa Schäfer und Gesa Baumfalk (18 Punkte). Im Vorjahr hatte Fynn Otten den Titel gewonnen.

Mit dem unterhaltsamen Jump & Bike endete das Reitturnier des Brettorfer Vereins am Sonntagabend. Unter den Anfeuerungsrufen der Eltern und Zuschauer galt es zunächst einen Springparcours mit dem Pferd möglichst fehlerlos zu durchreiten, abzuspringen und zu dem am anderen Ende wartenden Teampartner durchzustarten. Der musste dann mit dem Mountainbike auf Zeit durch den Parcours radeln. Die Anfeuerungsrufe waren nicht zu überhören, vor allem wenn sich die Teams auch noch kostümiert hatten.

Ergebnisse vom Brettorfer reitturnier

Vereinsmeister: Dressur: Lena Schröder; Springen: Lisa Baumfalk; Führzügel: Christina Sperling.

Reiterwettbewerb, I. Abt: 1. Nadine Renken/Orfino/RFC Niedervieland; 2. Jaclin Schröder/ Gisela/RFG Brettorf; 3. Lisa Gödeker/Sunzo/Brettorf; II. Abt.: 1. Melinda Lippok/Mastro´s Twingo/RSC Sport Harpstedt; 2. Julia Gicke/Harry O’Brian/RSC Frei Tempo Kirchhatten; 3. Anna-Tabea von Nida/Anka/RV Höven; III. Abt: 1. Ann-Katrin Schulz/Samir/RV Leichttrab Wildeshausen, 2. Charlotte Mentz/Renaussance,/RV Leichttrab; 3. Wiebke Frese/Harry Potter/RV Ganderkesee; IV. Abt.: 1. Catharina Mentz/Princess,/RV Leichttrab; 2. Kim Hartung/Double M/Brettorf; 3. Jule Feldhaus/Beauty´s Champion/RV Visbek; V. Abt.: 1. Ira Heidmann/Fabian/RFC Niedervieland; 2. Tabea-Marie Meiners/Mio/, RV Ganderkesee; 3. Dhana Lange/Bonfire/RFG Brettorf.

Reiterwettbewerb (Jahrgang 89 und älter): 1. Annika Bruning/Norena/RC Freitempo Kirchhatten; 2. Laura Freese/Baily´s Best/RV Visbek; 3. Ute Herrmann/Moritz/Brettorf

Springreiterwettbewerb: 1. Mandy Würdemann/Bumbelby/RV Ganderkesee; 2. Sarah Duveneck/Ferrari/RFV Diek-Bassum; 3. Melinda Lippok/Mastro’ Twingo/RC Sport Harpstedt.

E-Stilspringen: 1. Mareike Renken/Orfino/RFC Niedervieland; 2. Nele Grett/Mistral 118/RSV Schierbrok; 3. Mandy Würdemann/Bumbelby/RV Ganderkesee.

E-Springen: 1. Arno Brode/Sermon 4/RC Sport Harpstedt; 2. Mareike Renken/Orfino/RFC Niedervieland; 3. Mandy Würdemann/Bumbelby/RV Ganderkesee.

E-Mannschaftsspringen: 1. RCS Harpstedt, 2. Springen Brettorf 2: 3. Das Dreamteam und die Zicke: (RV Ahlhorn).

E-Dressur, I. Abt.: 1. Marie-Luise Schachtschneider,/Samoa/WRS Dötlingen; 2. Maren Sänger/Attila/RFV Siek; 3. Nadine Huntemann/Donna Luna/RSV Schierbrok; II Abt.: 1. Seetje Herthum/Macintosh/WRS Dötlingen; 2. Lena Schröder/Davina/Brettorf; 3. Laura Dürlamm/Lucky und Lena Schröder/Max/Brettorf.

Dressurreiter WB-Pferde: 1. Kora Lyan Köhler/Willi the Kid/RV Ganderkesee; 2. Sina Andrzejwski/Jessy 32/RV Ahlhorn; 3. Jaclin Schröder/Venezia/RFG Brettorf.

Dressurreiter WB Ponys: 1. Wiebke Mester/Jonny Jumper/RFC Niedervieland; 2. Tabea-Marie Meiners/Mio/RV Ganderkesee, 3. Leonie Ebert/Conroyal WE/RV Holzhausen.

E-Dressur Mannschaft: 1. Dressur Brettorf; 2. 4 PS je 20 cm Schnittbreite: 3. RC Kirchhatten.

Führzügel: I. Abt.: 1. Deike Malin Ostermann/Bonita/RV Grüppenbühren; 2. Liesa Schäffer/Cobus,/Brettorf; 3. Selina Speer/Max,/RFG Brettorf; II. Abt.: 1. Christina Sperling/Manolo/Brettorf; 2. Melina Roux/Max/Brettorf; 3. Linda Kühn/Maike Silbersee/Brettorf; III. Abt.: 1. Cecilia Mentz/Prinzess/RV Leichttrab; ; 2. Gesa Baumfalk/Dino Z/Brettorf; 3. Lisa Otten/Roos/Brettorf.

Jump&Bike: 1. Melanie Hoffmann/Max; 2. Na-Mi Beckmann/Moody; 3. Ann-Catrin Buchholz/Cobus/alle Brettorf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.