• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Logemann sieht viele gute Ansätze

27.08.2016

Bookholzberg Auch die Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg sind unter der Leitung ihres neuen Trainers Harald Logemann in der Endphase der Vorbereitung. Bis zum Saisonstart in der Frauen-Landesliga sind allerdings auch noch einige Trainingseinheiten zu absolvieren.

Nachdem die bisherige Vorbereitung recht intensiv verlaufen ist, konnte die Mannschaft das bisher erlernte im Testspiel gegen die SG HC Bremen/Hastedt sehr gut umsetzen. Besonders der Angriff zeigte schon sehenswerte Spielzüge, während in der Deckung noch etwas Arbeit auf den HSG-Coach wartet. Hier fehlten insbesondere die klaren Absprachen zwischen den jungen und den routinierten Spielerinnen, doch ist sich Logemann sicher, dass auch diese Schwächen bald abgestellt sind: „Die Mannschaft hat sehr gute Ansätze gezeigt, doch ist besonders im taktischen und technischen Bereich noch deutlich Luft nach oben“, sagte Logemann nach dem 28:25-Erfolg. Nach dem zweiten Platz beim Turnier in Woltmershausen zeigte sich der HSG-Trainer schon recht zufrieden, doch will er die verbleibende Zeit noch zu weiteren Verbesserungen nutzen, um gut gerüstet in die Saison starten zu können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.