• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

WEIHNACHTSFEIER: „Lotta“ hilft dem Weihnachtsmann beim Tragen

12.12.2007

GRüPPENBüHREN Eine Weihnachtsfeier zum Mitmachen bot der Reiterverein Grüppenbühren für seine jüngsten Mitglieder. Bevor am Nachmittag der "offizielle Teil" der Feier begann, gingen zunächst die Voltigierer der Einsteiger- und Fortgeschrittenengruppen in einem vereinsinternen Wettbewerb an den Start und konnten das im Training Erlenernte einmal vor großer Zuschauerkulisse präsentieren. Sieben Mannschaften mit Kindern ab vier Jahren stellten sich in z.T. in weihnachtlicher Kostümierung und mit zum Thema passender Begleitmusik dem Urteil der Jury.

In der Kategorie Einsteiger siegten die als "Geschenke" verkleideten Voltigierer der Mannschaft Grüppenbühren 11 (Leitung: Ulrike Raschen/Lena Lorenz) auf Penny. Zweite wurde die Gruppe RVG 10 (Josefine Thielhelm /Hanna Selke), die zum Thema "Sternenhimmel" auf Tommy voltigierte. Platz drei ging an RVG 9 (Tatjana Arkenau/Olivia Tetzlaff) auf Natascha vor den Viertplatzierten, RVG 7 (Josefine Thielhelm/Saskia Witte), auf Penny.

In der Leitungsklasse Fortgeschrittene gingen drei Mannschaften an den Start. Hier erhielt die vierte Mannschaft des RVG (Anne Damrow/Desiré Huntemann) auf Rio die goldene Schleife. Zweite wurde die Gruppe RVG 5 (Anne Damrow/Sophia Eberhardt) auf Natascha, Platz drei ging an RVG 6 (Tatjana Arkenau/Stella Böye) auf Natascha.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Anschluss an den Voltigierwettbewerb zeigten in phantasievollen Schaubildern die Leistungsgruppen der Voltigierabteilung ihr Können. Sie schonten ihre Pferde nach der anstrengenden Turniersaison und zeigten ein Kürprogramm auf dem Holzpferd sowie Bodenakrobatik. Die Springreiter stellten ihre Disziplin ebenfalls vor und beeindruckten die Zuschauer mit einem temporeichen Mächtigkeitsspringen.

Zum Abschluss der Weihnachtfeier machte der Weihnachtsmann in Grüppenbühren Station und verteilte Geschenke an die Kinder. Da seine Rentiere erkrankt waren, half ihm beim Tragen seiner schweren Geschenksäcke das neue Schulpony Lotta, das erst vor genau einer Woche seine Box in Grüppenbühren bezogen hatte und bei dieser Gelegenheit vorgestellt wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.