• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Mädelteam stiehlt Siegern Schau

24.06.2013

Beckeln Der Jubel und die Begeisterung kannte am Sonnabendabend beim Dorfgemeinschaftshaus in Beckeln kaum Grenzen. Mit Gejohle und Freudentänzen feierten sich der „FC Latterein 69“ als Sieger des 6. Menschenkicker-Turniers der Dorf- und Soldatenkameradschaft (DSK) Beckeln.

Vorausgegangen war ein spannendes Finalspiel. In dem sich der spätere Turniersieger und die „Steller Zahnradfabrik“ gegenüber standen. Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 3:3. Entscheiden musste das Endspiel ein Golden-Goal. Die Menschenkicker von „FC Latterein 69“ schafften das Runde ins Eckige zu versenken.. Auf den folgenden Rängen landeten die Dorfjugend Beckeln und die Ninja Tüdels.

Ein bisschen die optische Schau stahlen die Frauen vom Team „Die chaotischen Super Marios“ den Siegern. Nachdem die beiden Turnierleiter Rouven und Marco Venzke den Pokal an das Siegerteam überreicht hatten, galt es den besten Trikot-Preis auszuloben. Und der ging eindeutig an die jungen Damen Sarah Otte, Julia Wehrenberg, Ramona Barg, Karina Deuling, Nadja Heydare, Nele Weichler und Sina Müller. Sie traten nach dem Vorbild der populären Videospiel-Figur Super Mario mit flippigen Hosenträgern und farblich abgestimmten Hot-Pants ins Menschenkicker-Eck. Wen interessierte da noch der sportliche Ausgang….?

15 Teams hatten für das sechste Turnier genannt. „Das ist ein recht ordentliches Ergebnis“, so Rouven Venzke. „Wir hatten auch schon einmal nur 14 Mannschaften am Start. Da ist heute die Beteiligung bestens.“

Bestens verlief auch der anschließende Biwak-Abend, der DSK. Versorgt mit Gegrilltem und entsprechender flüssiger Beköstigung klang der Abend in illustrer Runde aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.