• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

„Mea“ hat es geschafft

04.03.2011

Die Show- und Leistungstanzgruppe „mea“ des TSV Großenkneten hat es geschafft. Zum ersten Mal nahm die noch ziemlich junge Gruppe am Vorentscheid „Rendezvous der Besten“ in Emden teil. Mit ihrer Choreographie „Alice im Wunderland“ überzeugte die Gruppe trotz aller Aufregung im Bauch die Jury. Mit dem Prädikat „ausgezeichnet“ qualifizierten sie sich für das Landesfinale „Rendezvous der Besten“ am 19. Juni Oldenburg. Die Trainerinnen Susanne Pöthke und Tatjana Brumund sind ziemlich stolz auf ihre Mädels. Für viele war es eine Premiere, bei einem solchen Wettbewerb dabei zu sein. „Es ist schön zu sehen, was für einen Erfolg wir mit unserer Arbeit erreicht haben und darauf sind wir stolz“, sagen die Trainerinnen. Jetzt wird fleißig geübt für Oldenburg. Am 27. März nehmen auch die „Lovely Fairies“ des TSV in Celle am Vorentscheid teil. „Wir drücken natürlich auch Ihnen fest die Daumen, denn es wäre doch super, wenn sich der TSV mit zwei Gruppen beim Rendezvous der Besten präsentieren könnte,“ heißt es.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.