• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Bogenschießen: Mika Beuke trifft ins Schwarze

01.11.2011

WILDESHAUSEN Gleich bei seiner ersten Vereinsmeisterschaft gewann der 12-jährige Mika Beuke mit dem Blankbogen den Titel. Bei dem HallenTurnier der Wildeshauser Bogenschützen wurden insgesamt 13 Titel in verschiedenen Klassen vergeben. 28 Schützen nahmen an der Vereinsmeisterschaft teil.

Mika Beuke und sein Vater Jens aus Harpstedt betreiben den Sport erst seit sieben Monaten und traten unter erschwerten Bedingungen an. Beide schießen noch mit Vereinsmaterial, also Material, welches noch nicht individuell auf den Schützen abgestimmt ist. Dennoch holte Mika Beuke in der Schülerklasse A mit dem Blankbogen (Bogen ohne Visier) mit einem hervorragendem Ergebnis von 383 Ringen vor Niklas Hollinden mit 140 Ringen den ersten Platz. Sein Vater belegte in seiner Altersklasse Platz fünf.

Die Geschwister Melanie (zwölf Jahre) und Jannes Kruse (17 Jahre) belegten in ihren Klassen jeweils den ersten Platz und wurden somit auch Vereinsmeister.

Am Sonntag, 13. November, werden in der Sporthalle Schule Am Hagen in Wildeshausen die Kreismeisterschaften ausgetragen. Neben den Wildeshauser Schützen treten auch die Vereine aus Ahlhorn und Sandkrug an. Beginn des Turniers ist um 10 Uhr.

Vereinsmeister in ihren Klassen wurden: Mareike Strauß, 452 Ringe; Philipp Ahlers, 208 Ringe; Victor Vock, 251 Ringe; Rainer Bettermann, 556 Ringe; Mohammad Amir-Khalili, 499 Ringe; Andreas Vock, 410 Ringe; Angelika von Döllen, 449 Ringe; Mika Beuke, 383 Ringe; Melanie Kruse, 368 Ringe; Fenja Ramke, 311 Ringe; Jannes Kruse, 284 Ringe; Jessica Meckelburg, 137 Ringe; Peter Wurm, 193 Ringe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.