• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Mit dem Frühjahr beginnt wieder die Eisstocksaison

11.04.2017

Ahlhorn Ideal getroffen hat die Sportgruppe Eisstockschießen Ahlhorn den Termin für den Saisonbeginn: Auf der Turnierfläche am Dorfgemeinschaftshaus an der Katharinenstraße begleiteten Sonnenstrahlen den Auftakt in die Spielsaison 2017. 15 Termine stehen bis zum Jahresabschluss am 5. November im Kalender.

Ausgeschossen wurden der Gründer-Pokal und der Heinz-Schaper-Pokal. Letzteren konnte Maria Ostmann für sich entscheiden. Manfred Otten gewann dagegen den Gründer-Pokal. „Überreicht werden die Pokale aber erst während der Jahresendveranstaltung“, sagte der Vorsitzende Manfred Otten.

Vor 39 Jahren war die Eisstockschießgruppen aus der Taufe gehoben worden – eine eher etwas ungewöhnliche Sportart auf dem platten Land. Im süddeutschen Raum erfreut sich das Eisstockschießen größter Beliebtheit, auch bei der Jugend. „Die fehlt hier leider bei uns gänzlich“, bedauerte Otten.

Einige Interessenten gab es es dennoch, die der Sportgruppe einen Besuch abstatteten: Mit der Vorsitzenden Gitta Tempelmann kamen die Mitglieder des Reitervereins Ahlhorn zur Stippvisite vorbei. „Sie wollen einmal das Eisstockschießen kennenlernen“, sagte Otten. Ein gerngesehener Besuch, denn nicht oft seien Gäste am Spielfeldrand zu finden.

Auch wenn die Saison 2017 gerade erst begonnen hat, blickt der Vorstand um Otten schon jetzt auf das kommende Jahr. „Dann werden wir unser 40-jähriges Bestehen feiern. In welchem Rahmen werden wir noch besprechen“, hieß es dazu von ihm. Derweil stehen die nächsten Treffen der Sportgruppe an. Am Sonntag, 23. April, geht es um 10 Uhr um den Dr.-Al-brecht-Pokal. Um 15.30 Uhr treffen sich die Eisstockschützen am Samstag, 6. Mai, um die Sieger bei den Damen und Herren im Wettbewerb um den Sparkasse-Salzburg-Pokal zu ermitteln.

Weitere Vergleiche stehen am 21. Mai, 3. und 17. Juni, 1., 16. (mit Grillen) und 29. Juli, 13. und 26. August (mit Kaffee und Kuchen) sowie im Folgemonat am 10. und 23. September an. Am 8. und 21. Oktober finden die beiden letzten Schießtermine in diesem Jahr statt. Am Sonntag, 5. November, wird am 11.30 Uhr der Jahresabschluss mit Essen gefeiert.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.