• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tennis: Mit „Top Spin“-Bällen zum Titelgewinn

11.08.2010

WARDENBURG Der Wardenburger Tennisclub hat seine neuen Vereinsmeister ermittelt. Die Einzelspieler bei den Frauen und Männern fanden glücklicherweise beste Wetterverhältnisse vor. Wegen des Termins war das Teilnehmerfeld zwar schwächer besetzt als in den letzten Jahren, die Spiele der Damen und Herren seien aber von langen Ballwechseln, mit unterschiedlichsten taktischen Raffinessen geprägt, berichtet Pressewart Tammo Wandscher.

Das Damenfinale B wurde zwischen Annette Cordes Pelster und S. Gehlenborg ausgetragen. Durch starkes Training (mit Videoanalyse) und Coaching durch den Ehemann gelang Annette Pelster der Sieg.

Das Damenfinale A wurde zwischen M. Bohnsack und Christa Hellmann ausgespielt. Beide Finalistinnen schenkten sich nichts und spielten in drei langen und engen Sätzen und dem anschließenden Tie Break den Sieg für Christa Hellmann heraus.

Bei den Herren B kämpften Wolfgang Bohnsack und Klaus Wohde um den Sieg. Beide Spieler kennen sich gut aus der Herren 50 Mannschaft und versuchten gegenseitig, die erkannten Schwächen des Gegners zu nutzen. Sichtlich durch die vielen, langen Vorrundenspiele geschwächt, verlor Wohde knapp, wobei der leicht verletzte Wolfgang Bohnsack im letzten Satz spielerisch über sich hinauswuchs.

Die Königsklasse, das Herrenfinale A, lockte noch mal mehr Zuschauer auf die schön gelegene Wald-Tennisanlage des WTC. Hier konnten nun Besucher und Vereinsmitglieder bei Kuchen, Kaffee und Kaltgetränken ein hartes Finale beobachten. Die Spieler Peter Bartl und Marcus von Pich-Lipinski spielen seit dieser Saison in der Herren 30 Mannschaft und verfügen beide über allerhand Spielvariationen. Von Pich-Lipinski trotzte den harten, mit viel Spin geschlagenen Aufschlägen von Peter Bartl und gewann das Finale mit vielen „Top Spin“-Bällen.

Die Zuschauer hatten viel Spaß und wieder Mal eine spannende und interessante Meisterschaft erleben können. Abends wurde gegrillt und bei Sekt und Bier die ein oder andere Taktik für die anstehende Doppelmeisterschaft am 21. und 22. August besprochen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.