• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fokus liegt auf erstem Gegner

24.05.2019

Moslesfehn Die Fußballer des FC Bayern München und die Faustballer des SV Moslesfehn haben an diesem Wochenende etwas gemeinsam: Beide spielen in Berlin. Doch während die Münchener im knapp 75 000 Zuschauer fassenden Olympiastadion vor ausverkauften Rängen zum DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig auflaufen, wird das öffentliche Interesse an den Bundesligaspielen der Moslesfehner wohl etwas kleiner sein. Die Mannschaft von Trainer Bodo Würdemann tritt am Samstag (16 Uhr) bei der Berliner TS sowie am Sonntag (14 Uhr) gegen den Tabellenführer VfK Berlin an.

Den Fokus legen die Moslesfehner ganz klar auf das erste Duell des Wochenendes. Denn gegen den Mitaufsteiger wollen sie unbedingt ihren zweiten Saisonsieg nachlegen. „Wenn wir unsere Leistung vom vergangenen Wochenende bestätigen können, bin ich zuversichtlich“, hofft Würdemann. Vor Wochenfrist holte Moslesfehn mit einem 5:0-Heimerfolg gegen Kellinghusen seine ersten Punkte in der Feldsaison und zeigte dabei sowohl in kämpferischer als auch spielerischer Hinsicht einen überzeugenden Auftritt. „Wenn wir den Klassenerhalt schaffen wollen, müssen wir das Spiel gewinnen“, weiß der Coach.

Deutlich höher hängen die Trauben für den SVM am Sonntagnachmittag, wenn es zum Duell beim VfK Berlin kommt. Das Team um Nationalspieler Lukas Schubert ist noch ungeschlagen – hier ist Moslesfehn nur Außenseiter.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.