• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++

Corona-Fall beim Bremer SV
Wackelt Pokal-Knaller gegen FC Bayern?

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Munderlohs Tore kommen zu spät

29.10.2015

Munderloh In einer turbulenten Schlussphase sicherte sich der SV Baris Delmenhorst den Erfolg beim TV Munderloh. Die Gäste siegten in der Nachholpartie der Fußball-Kreisliga am Dienstagabend mit 3:2.

Bis zur 87. Minute hatte es durch die Treffer der Delmenhorster Cumali Tuner (13. Minute) und Mert Tunc (58.) noch 2:0 gestanden, als Munderlohs Tibor Braun auf 1:2 verkürzte. Nur Sekunden später stellte Cuma Caliskan den Zwei-Tore-Abstand wieder her. In der 90. Minute gelang Munderloh durch Finn Albertzarth erneut der Anschluss. SV Baris kassierte in der 93. und 94. Minute noch seine Gelben Karten Nummer sechs und sieben, retteten den Sieg aber über die Zeit.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.