• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Erinnerung an Hinspiel macht Mut

07.03.2020

Neerstedt Wenn die Handballer des TV Neerstedt am Samstag um 19.30 Uhr bei der SG Neuenhaus/Uelsen antreten, sollten sie sich unbedingt an das Hinspiel erinnern. Da hatte Marcel Behlmer sieben Sekunden vor dem Abpfiff den 26:25-Siegtreffer für den TVN erzielt. So eng die Begegnung damals war, so eng geht es auch heute noch zwischen den Mannschaften zu. Neerstedt ist Zehnter, Neuenhaus Elfter. Beide Teams brauchen noch einige Punkte für den Klassenerhalt

TVN-Trainer Andreas Müller rechnet mit einer „recht kampfbetonten Auseinandersetzung, in der Kleinigkeiten den Ausschlag geben können.“ Dreh-und Angelpunkt bei der SG ist Jörn Wolterink. Mit 157 Treffern ist er zweitbester Torschütze der Verbandsliga. Das bedeutet, dass Wolterink über neun Tore pro Partie erzielt. In Hendrik Essmann sowie Timo Schüring verfügt Neuenhaus jedoch über zwei weitere starke Schützen.

Auf die Neerstedter Abwehr kommt Schwerstarbeit zu. Das Zusammenspiel mit den Torhütern sollte daher unbedingt passen. Vorne ist es wichtig, das Spiel in die Breite zu ziehen und gleichermaßen 1:1-Situationen zu suchen. Auch auf die Chancenverwertung werde es ankommen, so Müller. Philipp Hollmann und Marcel Behlmer werden dem TVN fehlen. Daher seien andere Akteure gefordert, außerdem solle das Team enger zusammenrücken, so der Trainer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.