• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Haverkamp warnt vor schnellen Gegner

22.09.2018

Neerstedt Bei den Handballerinnen des TV Neerstedt geht man die Saison als Oberligaaufsteiger realistisch an. „Wir wissen, dass wir ein Neuling sind und uns nicht mit jedem Gegner messen können und müssen“, verweist TVN-Coach Maik Haverkamp auf die aktuelle Lage. Sonntag gastiert Neerstedt um 16 Uhr bei der Drittvertretung des VfL Oldenburg.

Zuletzt hielten die Landkreislerinnen zu Hause gegen den TV Oyten II eine Halbzeit lang gut mit. Vor allem Kirsten Kurok war es gelungen, die gegnerische Abwehr mehrmals zu durchbrechen und entweder Tore zu erzielen oder Siebenmeter herauszuholen. Mit acht Toren war sie beste die beste Neerstedterin. Trotz des aussichtsreichen Anfangs verlor der TVN im Laufe des Spiels an Kampfgeist und Konzentration. Dies nutzten die Oyten Vampires schließlich um ihre Führung schlussendlich auf 36:25 hochzuschrauben.

„Die Niederlage ist kein Beinbruch“, sagt Haverkamp. „Wir sind gut auf den nächsten Gegner vorbereitet. Die Oldenburgerinnen verfügen über schnelle Spielerinnen, die vorne routiniert abschließen.“ Man wolle den VfL-Unterbau, bei dem das Personal teilweise auch in der Bundesliga der A-Juniorinnen an den Start geht, nicht zur ersten oder zweiten Welle kommen lassen. „Deren schnelle Angriffe sind fast perfekt“, warnt der TVN-Coach.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Niklas Grönitz Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2457
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.