• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Neerstedt kann endlich jubeln

26.11.2019

Neerstedt Dank einer sehr starken ersten Hälfte haben die A-Juniorinnen des TV Neerstedt den ersten Sieg in der Vorrunde zur Handball-Oberliga gefeiert. Gegen Schlusslicht ATSV Habenhausen gewann die Mannschaft von Trainer Udo Steinberg mit 35:18 (22:5). „Die erste Halbzeit war einfach super. In der Abwehr standen alle richtig, und auch unsere Torhüterin hat viele Bälle gehalten. Und vorne haben wir unsere Chancen aus allen Positionen genutzt“, geriet der TVN-Coach ins Schwärmen.

Nach sieben Minuten lagen die Neerstedterinnen bereits mit 7:1 vorne, dann schlich sich beim Trainer allerdings ein mulmiges Gefühl ein. „Man hat ja die letzten Spiele nicht vergessen. Also habe ich mir Gedanken darüber gemacht, ob es wohl jetzt so weitergeht. Aber zum Glück ging es das“, meinte Steinberg. Mitte der ersten Hälfte erzielte Leonie Voigt, die insgesamt achtmal traf, bereits das 14:3 für die Gastgeberinnen. Auch im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs ließen sie nicht nach, sondern legten Tor um Tor nach. „Nur fünf Gegentore nach der ersten Halbzeit sprechen natürlich für sich“, erklärte der Trainer die Grundlage für den Sieg.

Auch nach der Pause spielten die Neerstedterinnen druckvoll weiter. Nach 40 Minuten stand es nach einem Treffer von Henrike Bartelt 26:8 – die Partie war längst entschieden. In der verbleibenden Zeit ließ aufseiten der Gastgeberinnen die Konzentration etwas nach, so dass Habenhausen seinen Rückstand etwas verkürzen konnte. „Da waren wir etwas nachlässig, vor allem im Angriff. Zwölf Chancen haben wir versemmelt. Aber am Ende zählt nur der Sieg, aus dem wir viel Selbstvertrauen ziehen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gloria Balthazaar Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2711
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.