• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HANDBALL: Neerstedt hofft auf eine Überraschung

08.12.2007

NEERSTEDT Ein weiteres wichtiges Spiel steht für die Landesliga-Handballerinnen des TV Neerstedt am heutigen Sonnabend um 16.30 Uhr beim TuS Aurich-Ost an. Nachdem das Team in den letzten Spielen bis auf den vorletzten Platz durchgereicht wurde, hofft TVN-Trainer Uwe Brandt durch die Mitwirkung der wieder genesenen Melanie Ahrens auf einen kleinen Leistungsschub.

Aurich steht nach einem verpatzten Auftakt, bei dem der TuS 23:31 bei der Brandt-Sieben unterlag, zwischenzeitlich mit einem ausgezeichneten Torverhältnis weit oben. Aurich-Ost wird den Gegner wohl sehr ernst nehmen, um nicht mit einer weiteren Pleite den Kontakt zur Spitze zu verlieren. In der starken Mannschaft, die einen ausgezeichneten Tempohandball spielt, werden besonders die Kreisläuferin und der wurfgewaltige Rückraum zu beachten sein. In Aurich war bisher noch keine Mannschaft siegreich und so rechnet sich Brandt auch nur eine kleine Außenseiterchance aus.

Es werden wohl noch einige Spiele nötig sein, um die Mannschaft wieder konkurrenzfähig mit den oben spielenden Teams zu machen. So lange muss Neerstedt versuchen, die noch vorhandenen Defizite in allen Bereichen zu kompensieren. Mit Lena Psarski und Marie Heltriegel muss Brandt in Aurich auf die beiden etatmäßigen Kreisläuferinnen aus privaten Grünen verzichten. Brandt: „Wir haben in Aurich eigentlich keine Chance, aber die wollen wir nutzen. Eine Überraschung könnte gelingen, wenn bei uns alles stimmt.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.