• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Neerstedt II verpasst Chance

27.05.2014

Neerstedt Chance vertan: Durch die klare 16:23 (7:14)-Auswärtsniederlage bei der HSG MTV Aurich/TuS Aurich-Ost verpassten die Handballerinnen des TV Neerstedt II in der Relegation den Aufstieg in die Weser-Ems-Liga. Bereits in der Vorwoche hatte das Team von Trainer Stefan Große-Knetter vor heimischem Publikum die erste Partie verloren (22:23). Somit treten die Neerstedterinnen auch in der kommenden Saison in der Regionsoberliga an.

Etwas enttäuscht äußerte sich der Neerstedter Coach nach Spielende. „In den ersten Minuten waren meine Mädels überhaupt nicht auf dem Platz. Der Gegner konnte fast machen, was er wollte. So war nach 20 Minuten eigentlich schon alles entschieden“, sagte Große-Knetter.

Das Rückspiel war von Anfang an ein Spiegelbild der ersten Begegnung, denn die Gäste präsentierten sich phasenweise ganz schwach. Vor allem den Beginn verschliefen die Neerstedterinnen komplett, so dass die HSG früh auf 13:3 davonzog. Erst in den letzten Minuten des ersten Durchgangs erkämpfte sich Neerstedt mit einer gut aufgelegten Keeperin Wiebke Nöckel, die unter anderem drei Strafwürfe parierte, etwas häufiger den Ball und konnte durch Treffer von Wiebke Bausch, Marie Heltriegel und Melanie Ahrens den Rückstand bis zur Pause noch auf sieben Tore verkürzen. Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie dann zusehends, weil die HSG ihre Chancen konsequent nutzte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.