• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Mathieu und Hanuschek übernehmen

31.03.2020

Neerstedt In der Handballabteilung des TV Neerstedt feilen die Verantwortlichen weiter an der Weichenstellung für die kommende Saison. So freut sich der Verein über die Zusagen von Delia Mathieu und Stefanie Hanuschek, die weibliche A-Jugend als Trainergespann zu übernehmen. Beide spielen aktuell in der ersten Frauenmannschaft des TVN.

„Dadurch, dass beide selbst leistungsorientiert Handball spielen, können sie ihr Wissen zielgerichtet in die Trainingsabläufe im Jugendbereich einfließen lassen“, teilt der TVN mit. Die weibliche A-Jugend sei als Unterbau für die Frauen vorgesehen und solle entsprechend ähnlichen Handball spielen. Daher passe diese Konstellation gut zusammen.

Mathieu hat bereits drei Jahre Erfahrung als Trainerin im Jugendbereich vorzuweisen, während Hanuschek erstmalig in diesem Bereich eingesetzt wird. Durch Fortbildungen und vereinsinterne Unterstützung soll sie das nötige Know-how erhalten. Konzeptionell wird das Duo von der künftigen Trainerin der ersten Frauenmannschaft und Jugendkoordinatorin, Cordula-Schröder Brockshus, unterstützt. Hinzu kommt Tim Gersner, der als Torwarttrainer für den weiblichen Leistungsbereich fungieren wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.