• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wolken: Wir können nur gewinnen

11.11.2017

Neerstedt Zwei Niederlagen kassierten die Oberligahandballer des TV Neerstedt in den vergangenen Spielen – und ausgerechnet jetzt geht es zum Tabellenführer. An diesem Samstag gastiert der TVN um 17.30 Uhr bei der SG Varel/Altjührden.

„Wir können dort nur gewinnen“, hofft Neerstedts Trainer Björn Wolken auf eine Überraschung. „Keiner erwartet von uns einen Sieg, und das müssen wir ausnutzen.“ Wichtig werde es sein, dass die erspielten Chancen häufiger genutzt werden. Mit genau diesem Manko hatte die Wolken-Sieben zuletzt zu kämpfen. „Das hat uns wichtige Punkte gekostet“, ärgerte sich der Neerstedter Coach.

Schlechte Nachrichten ereilten Wolken aber unter der Woche. Sein sonst so starker Mittelblock hat sich vor dem Auftritt beim Ligaprimus aufgelöst. Zum verletzten Eike Kolpack gesellt sich jetzt auch Malte Kasper, gerade am Kreis fehlen Wolken die Alternativen. „Von drei Kreisläufern steht mir nur noch einer zur Verfügung. Jetzt können andere Jungs auf sich aufmerksam machen“, hofft er.

Für Torhüter Hendrik Legler ist es am Samstag die Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Für die Spielgemeinschaft, die am letzten Spieltag gegen Edewecht ihre erste Saisonniederlage kassierte, war „Lego“ jahrelang der sichere Rückhalt in Liga drei.

„Wir wollen schnellstmöglich Punkte für den Klassenerhalt sammeln“, gibt Wolken die Richtung vor. Die wären gegen Varel/Altjührden echte „Big Points“, die den Grün-Weißen später vielleicht helfen können.

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.