• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Neerstedt setzt sich in Spitzengruppe fest

07.10.2019

Neerstedt Neerstedts Verbandsliga-Handballer bleiben weiter in der Spitzengruppe der Liga: Dank einer über weite Strecken starken Abwehrleistung siegte der TVN mit 24:17 (14:10) gegen die HSG Barnstorf/Diepholz II. Coach Andreas Müller zeigte sich hochzufrieden. „Wir haben in der ersten Hälfte das Spiel schon weitgehend dominiert, doch richtig absetzen konnten wir uns nicht. Das gelang zwar zu Beginn der zweiten Spielhälfte, doch haben wir den Gegner in einer schwachen Phase wieder stark gemacht und konnten uns erst in der Schlussphase erneut gut und sicher absetzen“, resümierte er.

Von Beginn an traten die Gastgeber in mannschaftlicher Geschlossenheit auf. Mit einer 5-1 Deckung störten sie in der ersten Halbzeit den Spielaufbau der Gäste erheblich, so dass diese kaum einmal zum entscheidenden Torwurf kamen. In der Offensive zeigten die Hausherren von Beginn an ein tolles Kombinationsspiel, das wiederholt mit sehenswerten Treffern abgeschlossen wurde. Etliche Male wurde dabei Kreisläufer Philipp Hollmann vom Rückraum um Eike Kolpack und Marcel Behlmer glänzend angespielt.

Das Fazit von Coach Müller traf den Nagel auf den Kopf: „Mit den 17 Gegentoren kann ich schon gut leben, denn die Mannschaft hat in den Trainingseinheiten sehr gut zugehört. Im Angriff gab es Licht und Schatten. Wir sind noch nicht da, wo wir hin wollen – doch es geht Schritt für Schritt aufwärts. Aufgrund der breiten Bank konnte ich gut durchwechseln und so gab es am Ende auch eine mannschaftlich geschlossene, gute Leistung.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.