• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

TV Neerstedt sucht neuen Vorsitzenden

17.02.2018

Neerstedt Der Turnverein Neerstedt ist auf der Suche nach einem neuen Vorsitzenden. Gerd Bolling tritt zur Generalversammlung am Freitag, 23. Februar, 19.30 Uhr, im TV-Vereinsheim aus beruflichen Gründen nicht erneut an. Er ist seit vier Jahren im Amt.

Dem Vorstand ist es nach eigenen Angaben trotz verschiedener Anläufe bisher nicht gelungen, einen Kandidaten für das Amt des Vorsitzenden zu finden. Daher bittet der Vorstand alle Mitglieder, in sich zu gehen, ob nicht jemand für die Position in Frage kommt. Insgesamt hat der TV Neerstedt 700 Mitglieder. „Jeder sollte sich fragen, was er für den Verein tun kann“, sagt der Leiter der TV-Geschäftsstelle, Walter Rösener.

Was sind die Aufgaben eines Vorsitzenden? Als geschäftsführendes Mitglied des Vorstandes vertritt er zusammen mit dem 2. Vorsitzenden den Verein in allen Belangen nach innen und nach außen. 2. Vorsitzender des TV Neerstedt ist Frank Bartsch. Die Belange aller Sportabteilungen sind im Zusammenwirken mit den Abteilungsleitern zu wahren, heißt es.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.