• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Neerstedter werfen sich voll rein

25.04.2015

Neerstedt /Bissendorf Es knistert bereits vor Spannung. An diesem Wochenende fällt die Entscheidung im gemeinsamen Männer-Pokalwettbewerb des Niedersächsischen und Bremer Handballverbandes. Die Oberliga-Handballer vom TV Neerstedt kämpfen beim „Final Four“, der Pokalendrunde (4. Runde), an diesem Sonntag in Bissendorf um den Pokaltitel.

Die in der Oberliga auf Rang vier liegende Neerstedter Mannschaft vom Trainerduo Dag Rieken und Kai Freese trifft im ersten Halbfinale (12 Uhr) auf die HSG Barnstorf/Diepholz. In dieser Partie gegen den Oberliga-Zweiten steckt eine besondere Brisanz. Denn zur neuen Saison wechseln TVN-Rechtsaußenspieler Bastian Carsten-Frerichs sowie Trainer Rieken zum Kontrahenten. Doch Rieken relativiert: „So ein Wechsel ist ein ganz normaler Vorgang, zumal er auch schon länger bekannt ist. Wir treffen mit Barnstorf/Diepholz auf eine spielstarke Mannschaft, die über sehr gute Einzelspieler und eine starke Deckungsformation verfügt.“

Die Barnstorfer haben aus der Saison sicherlich noch eine Rechnung offen, da ihnen der TV Neerstedt in seinem Heimspiel Anfang März beim 25:25 einen Punkt abgenommen hat und drei Sekunden vor dem Abpfiff zum Ausgleich getroffen hatte. Aus privaten Gründen wird bei Neerstedt Tim Schulenberg fehlen.

Das zweite Halbfinale bestreiten Oberligist und Gastgeber TV Bissendorf-Holte (Tabellensiebter) und der Oberliga-Aufsteiger und angehende Verbandsligameister MTV Braunschweig (14 Uhr). „Das sind ebenfalls zwei sehr spielstarke Mannschaften“, sagt Rieken. Nach dem Spiel um Platz drei (16 Uhr) kommt es um 17.30 Uhr zum mit Spannung erwarteten Pokalfinale.

Doch ein großer Erfolg ist das Erreichte jetzt schon, da die Neersteder in der vergangenen Saison bereits in der 1. Pokalrunde ausschieden.

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.