• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Niedersachsenauswahl holt den Pokal

05.01.2015

Sandkrug Zum 14. Mal trafen sich am Sonnabend Auswahlmannschaften aus Niedersachsen und Nordost-Holland zu einem Jakkolo-Wettkampf, diesmal in der Veranstaltungshalle der Waldschule Sandkrug. Es war das 2. Internationale Turnier nach dem Länderspiel gegen Belgien 1999, das in der Gemeinde Hatten durchgeführt wurde.

Ausrichter war der Jakkolo Sport Club Niedersachsen. Für die Organisation vor Ort waren die Mannschaften vom Jakkolo-Club Tweelbäke-Wüsting und Super 6 Hude-Hatten verantwortlich. Bürgermeister Christian Pundt eröffnete den Ländervergleich und freute sich, dass diese erste sportliche Veranstaltung des Jahres in Sandkrug stattfinden konnte.

Begonnen wurde der Wettkampf mit einem offenen Turnier für die qualifizierten Spieler und Gäste. Es gewann Frank Oltmanns aus Hude mit 1435 Punkten vor Eric Mensen (1419) aus Klazienaveen/NL und Marcel Viand aus Hude (1415). Gewinner der B-Klasse wurde Thomas Bädeker aus Hude (1275) vor Anja Schröder aus Hatten (1266) und Horst Reimann aus Edewecht (1254).

Unter den für den Wettkampf qualifizierten Spielern wurde aus dem offenen Turnier eine Rangliste für beide Teams gebildet. Die jeweils ersten mussten nun gegeneinander antreten, die Zweiten spielten zusammen und so weiter. Für jedes gewonnene Spiel erhielt der jeweilige Spieler aus den Paarungen 2 Punkte. Am Ende siegte die Niedersachsenauswahl deutlich mit 518 : 242 und gewann den Pokal der Gemeinde Hatten. Beim Gesamtergebnis der geworfenen Punkte ergab es einen Schnitt von 126,15 : 118,40.

„Die holländischen Gäste mussten etliche ihrer Top-Spieler ersetzen, dazu hatten wir Heimrecht“, sah Horst Köster aus Tweelbäke als Spielführer den Grund für den deutlichen Unterschied. Doch die Ergebnisse seien zweitrangig, erklärte er, denn das gemeinsame Miteinander würde klar im Vordergrund stehen.

Die meisten Punkte für die Mannschaft holten bei diesem Turnier Marco Grauer aus Hude mit 36 sowie Horst Köster und Anja Schröder aus Hatten mit 35 Zählern. Im Spielergebnis hatte Eric Mensen aus Klazienaveen mit 142,30 im Schnitt jedoch das beste Ergebnis vor Frank Oltmanns (142,05) und Marco Grauer aus Hude (139,0) erzielt. In der Einzelwertung (Punktwertung aus beiden Einzelergebnissen) gewann jedoch Marco Grauer mit 38 von 40 möglichen Punkten.

Im Rahmenprogramm gab es ein Sonderspiel auf einem 8-Loch-Jakkolo, das Carmen Harms aus Edewecht mit 118 Punkten gewann. In der B-Klasse siegte Sabine Gramberg aus Oldenburg (74).


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.