• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

INFORMATION: Nordic Walking hilft nicht nur beim Abspecken

18.04.2008

HUDE Der Bauch muss weg: Das war das erklärte Ziel vieler Interessierter, die sich am Mittwochabend über Nordic Walking informierten.

Der Trainer Lars Ahrens und die Heilpraktikerin Sabine Zapf-Walter klärten die Teilnehmer im Gasthof Burgdorfs über die Vorteile der Sportart auf. Aber nicht nur das Abspecken war Motivation: Es ging den Zuhörern auch um Ausdauer, allgemeine Fitness, gemeinsamen Sport an der frischen Luft und die Bekämpfung von Knie und Rückenproblemen. „Grundsätzlich ist Nordic Walking auch bei Knie- und Rückenproblemen zu empfehlen“, sagte die Heilpraktikerin Sabine Zapf-Walter. Sicherer sei es, sich beim Hausarzt zu erkundigen.

„Wichtig ist es, Nordic Walking zusammen mit einem Trainer zu beginnen, um die richtige Technik zu erlernen“, betonte Lars Ahrens, der Fachtrainer für Rücken, Haltung und Bewegung ist. „Haben sich Fehler eingeschlichen, sind sie nicht mehr so leicht zu korrigieren.“ Nordic Walking stärke den ganzen Körper, die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System. Ausdauer und Kondition würden gesteigert. Durch den Stock-Einsatz werde auch der Oberkörper trainiert. „Bewegung ist das A und O, um unsere Muskeln zu stärken“, betont Zapf-Walter. Gemeinsam mit den Huder Unternehmerinnen hatte sie den Informationsabend organisiert.

Neben Wissenswertem rund um die Sportart, wie die richtige Stocklänge, geeignete Schuhe und passende Kleidung, gab es für die Teilnehmer auch Ernährungstipps.

Lars Ahrens bietet ab Ende April einen Einsteigerkurs in Hude an. Die Kursgebühr wird von den meisten Krankenkassen bis zu 80 Prozent übernommen. Das erste Treffen findet am 30. April um 19 Uhr in der Königsstraße 17 statt. Interessierte können sich unter 0421/1720152 bei Lars Ahrens für diesen Kurs anmelden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.