• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Starke Auftritte im Ausland

03.08.2017

Oldenburg /Landkreis Auf spannende Auftritte im Ausland blicken die Aktiven des Oldenburger TB – darunter auch einige Sportlerinnen aus dem Landkreis.

Silber holte das Showteam „New Power Generation“ als Vertreter Deutschlands bei der dritten Weltmeisterschaft „Gym for Life“ der Showperformer in Oslo (Norwegen). In vier Kategorien traten 115 Gruppen aus 30 Nationen an. Die Oldenburger Showgruppe mit Tina Nießner, Birte Sauer, Nele Steen, Brit Farwer, Christiane Karczmarzyk, Manon Ziemer, Johanna ter Haseborg, Larissa Stuntebeck, Luisa Stuntebeck, Laura Karczmarzyk, Nikoletta Grimekis, Jeltje Thal, Anastasia Zhadanova, Sophia Taraman, Sophia Güttler, Maya Bohlen, Celine Burkert, Henrike Neufert, Pia Buttjes und Carlotta Hansen konnten sich spitzenmäßig präsentieren und wurde für die hervorragende Darbietung mit nicht enden wollendem Beifall belohnt. Die OTB-Formation bekam von der Jury für ihre atemberaubende, kraftvolle mit vielen Effekten und fehlerfrei vorgetragene Show nur positives Feedback und wurde mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

Bei den World Games in Breslau startete die Dreiergruppe Alina Heinowski, Annalena Kunz und Anna Hannemann in der Sportakrobatik und überraschte mit einem sensationellen fünften Platz. „Wir mussten als erstes Team auf die Fläche. Es war ein wahnsinniges Gefühl, 50 deutsche Schlachtenbummler mit Deutschlandfahnen feuerten uns an, darunter auch unsere Eltern“, berichtete Alina Heinowski. Nicht hoch genug kann man dem OTB-Trio den Erfolg anrechnen, schließlich ließ es China und die USA hinter sich. „Die harten Trainingseinheiten und Wettkämpfe der vergangenen Monate haben sich ausgezahlt. Wir sind enorm stolz auf diese sensationellen Leistungen unserer Sportakrobatinnen“, betonten die Trainer Manuel und Christiane Karczmarzyk.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.