• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Auszeichnung: Otger Weigel bringt es jetzt auf 51 Sportabzeichen

29.11.2011

STENUM Erfolgreiche Sportler dürfen hinterher auch mal schlemmen: Mit einem gemeinschaftlichen Abendessen im Ganderkeseer Hotel „Zur Jägerklause“ verband der VfL Stenum am Freitagabend die Übergabe zahlreicher Urkunden und Nadeln im Rahmen des Deutschen Sportabzeichens. Insgesamt 41 Mitglieder wurden von Hella Ammermann ausgezeichnet.

Bronze für die erste erfolgreiche Prüfung ging an Bernd Behrens, Roland Erdmann und Brigitte Hahn. Zum zweiten Mal bestanden haben Monika Krüger, Theodor Schmidt und Frank Vollmer – auch dafür gab es Bronze. Frauke Broda und Sina Schulze erhielten das silberne Abzeichen ebenso wie Günter Broda und Katja Vosteen – letztere zum wiederholten Mal.

Das Sportabzeichen in Gold erwarben erstmals Uwe Augustin, Sigrid Boxdörfer und Bettina Holldorf. Wiederholt wurde die Bedingungen für Gold von Gisela Kreyenhoop, Wolfgang Peters (beide 6), Manfred Kreyenhoop, Jan Schweers (beide 7), Jürgen Damaschke, Lothar Warnken (beide 9), Sylvia McDonald (12), Hartmut Otte (14), Jürgen Elbin (16), Hermann Brüning (18), Ingrid Limberg (23), Regina Augustin, Maria und Egon Fenker, Gerhard Palme (alle 24), Werner Stelljes (27), Hella Ammermann, Ingrid Pappier (beide 28), Günter Drieling, Brigitte Weigel (beide 29), Brunhilde Lauff-Schröder (39), Erhard Schan (41), Otger Weigel (51).

Für runde Wiederholungen geehrt wurden Marlies Elbin und Reinhold Hoersch (beide 20), Wilfried Kranz sowie Burghard und Margret Varenkamp (alle 35). Mehrkampfabzeichen (ebenfalls in Gold) gingen an Heidi Stumpf (10) sowie Heike Hespe und Helga Kranz (beide 12). Und zwei Familienabzeichen konnte Helga Ammermann ebenfalls überreichen: an die Familien Behrens und Vosteen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.